GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Medal of Honor - Rising Sun : Review

  Playstation 2 


Marschbefehl vom 22. Mai 1940.
Auf Befehl des Kommandeurs des United States Marine Corps, werden Sie mit sofortiger Wirkung auf die NAS Ford Island, Pearl Harbor in Honolulu Hawaii versetzt. Dort werden Sie sich mit den Abläufen und den Richtlinien des Stützpunktes vertraut machen.

Wer jetzt denkt, auf Hawaii kann man sich in die Sonne knallen und gemütlich Drinks schlürfen, das Meer geniessen und sich von den Einwohnern verwöhnen lassen, den hol ich doch lieber ganz schnell wieder auf den harten Boden der Realität zurück...



Die Story

Es ist der 7. Dezember 1941, Zeit 7:51. Japanische Kampflugzeuge und U-Boote erreichen fast unbemerkt Pearl Harbor. Völlig unerwartet werdet ihr durch Bombenlärm in eurer Konversation gestört. Gleich darauf kämpft Ihr euch hinauf an Deck und versucht verzweifelt die Kampfflieger abzuschiessen. Nach zwei Stunden, liegt der Flottenstützpunkt der USA in Schutt und Asche, nur wenige überleben. Der Verlust auf Seiten der USA ist gross, während die Japaner nur ganz wenige Tote zu beklagen haben. Diese Niederlage bringt die USA nun dazu, aktiver in das Geschehen des 2. Weltkriegs einzugreifen. Die Ausdehnung des japanischen Einflussbereichs soll verhindert werden. Als Joseph Griffin seid ihr einer der wenigen Überlebenden und habt soeben die erste Mission gemeistert. Von nun an geht es in die Philippinen, durch den Dschungel bis in die Strassen von Singapur und in die Tempel von Thailand.

Atmosphäre

Wie schon in den Vorgängern, zaubert das Spiel eine einzigartige Atmosphäre auf den Schirm. Vom ersten Augenblick an, ist man mitten im Geschehen. In Pearl Harbor fliegen einem Kriegsflieger um die Ohren, sieht brennende Schiffe, Aschenregen, Glutfunken und Rauchwolken. Die orangefarbene Sonne steht noch tief über dem Horizont und trägt ihren Teil bei, für eine glaubwürdig beklemmende und ausdrucksvolle Atmosphäre.

Später schleicht man sich zu asiatischen Klängen durch den Dschungel. Oft sieht man den Gegner nicht und nur der Kompass zeigt einem, aus welcher Richtung geschossen wurde. In einem grünen Blätterwald, gehüllt in einen dumpfen Nebel, kämpft man sich durch fremdes Gebiet. Plötzlich taucht aus einem Versteck ein Feind, kurz vor einem, aus dem Boden auf. Die angespannte Ruhe ist vorbei, Gewehrschüsse hallen durch den Dschungel. Habt ihr die erste Gefahr gebannt, dringen durch das Blätterdach erneut Schüsse aus unbekannter Richtung. Gleich darauf stürzt ein japanischer Todesmutiger, mit japanischem Kampfgebrüll und gezücktem Katana, auf euch los.

Medal of Honor - Rising Sun
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin

Medal-of-Honor---Rising-Sun-


Medal-of-Honor---Rising-Sun-


Medal-of-Honor---Rising-Sun-


Medal-of-Honor---Rising-Sun-


Admin am 10 Mrz 2005 @ 17:25
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen