GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

SOCOM U.S. Navy SEALs - Confrontation: Review

  Playstation 3 

Ein wenig Zeit haben sich die Konsolensoldaten ja gelassen, bis sie ihre Heimatbasen PS2 sowie PSP verliessen und sich in das unbekannte PS3-Gebiet hervorwagten. Mit dem Next-Gen-Marschbefehl in der Tasche warten sie aber nicht nur in den Läden, sondern auch im PSN auf ihren Einsatz. Sie stehen nicht nur im Lagenregal in Reih und Glied, sondern lassen sich auch per PSN-Download zum Dienst rufen. Auf der PS2 und der PSP haben die SOCOM-Krieger einen beachtlichen Erfolg erkämpft und gaben der Headset-Kompatibilität einen Sinn.


Wer sich für die Ladenversion entschliesst, bekommt auch eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung mitgeliefert, um sich via Internet mit seinem Team koordinieren zu können. Wer darauf verzichten kann, hat aber auch die Möglichkeit, die Version ohne dieses Zubehör zu erstehen. Da ein Solomodus völlig ausgelassen wurde, ist ein Headset sicherlich hilfreich, vor allem, wenn im Clanverband gespielt wird. Das werden die alten Clanhasen aber allerhöchster Wahrscheinlichkeit nach sowieso schon wissen.

Als reines Online-Konfrontationsspiel verzichtet der Titel auch auf eine Story mit militärischem Hintergrund. Ein Söldnerheer und eine organisierte Armee werden aufeinander losgelassen und kämpfen um die Erfüllung beziehungsweise Vereitelung bestimmter Missionen - that's it. Stattdessen geben die Anhöhen, Tunnels und Gebäude eine Menge Platz, sich taktisch auszutoben. Verstecken, an den Gegner heranpirschen und im richtigen Moment zuschlagen sind die Gleichungsbruchteile, die in der Rechnung eines jeden Stratego-Shooters auftauchen. Wer die Formel im Kopf hat, kann sogleich die Actionaufgabe lösen.

SOCOM U.S. Navy SEALs - Confrontation Bild

Befindet man sich im Auswahlmenü, können die Parameter auf schnelles Spiel gestellt werden, womit man flugs auf ein Schlachtfeld ausgeladen wird, um seinen Mann zu stehen, oder man erstellt einen eigenen Kanal. Die Auswahlmöglichkeiten dort sind sehr reichhaltig. Kartenauswahl, Spielmodi, Waffen, Beschränkungen und eine Rotation der einzelnen Missionsziele werden individuell vom Spieler bestimmt. Da die Fangemeinde der Serie nicht gerade klein ist, finden sich auch schnell Mitspieler, die sich an der Operation im Einsatzgebiet beteiligen.

SOCOM U.S. Navy SEALs - Confrontation
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Martin Weber


SOCOM-U.S.-Navy-SEALs---Confrontation


SOCOM-U.S.-Navy-SEALs---Confrontation


SOCOM-U.S.-Navy-SEALs---Confrontation


SOCOM-U.S.-Navy-SEALs---Confrontation


Martin Weber am 02 Apr 2009 @ 15:30
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen