GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

SWAT - GlobalStrikeTeam: Review

  Playstation 2 


Der neueste Teil der beliebten SWAT Serie ist pünktlich zum Kinofilm erschienen. Ihr kämpft euch im Team durch 21 Missionen und versucht den Terroristen das Handwerk zu legen. Ob SWAT: Global Strike Team aber gegen das geniale SOCOM bestehen kann, lest ihr in diesem Test.



Story

Zwei rivalisierende Verbrecherorganisationen, das "Omega-Kartell" und der "Flüsternde Drachen-Clan", liefern sich erbitterte Auseinandersetzungen bezüglich der Designerdroge "SPIKE". Als SWAT Team reist ihr rund um die Welt, um Geiseln zu befreien, Bomben zu entschärfen und schlussendlich dieses Terroristennetzwerk zu sprengen.

Gameplay

Ihr spielt das TAC-3 SWAT Team, bestehend aus drei Personen, wobei ihr meistens die Kontrolle von Mathias Kincaid übernehmt. Anthony Jackson begleitet euch fast immer, denn als Techniker kann nur er Schlösser knacken und Bomben entschärfen. Ihr könnt Jackson aber nie selber steuern, sondern müsst ihm Befehle erteilen. Ganz anders sieht es da bei der dritten Person des Teams aus, denn bei kritischen Einsätzen übernehmt ihr auch mal die Rolle von Sniperin Kana Lee und müsst die Gegend von Heckenschützen säubern. Diese Personenwechsel passieren automatisch und ihr könnt keinen Einfluss darauf nehmen.

Obwohl das Spiel als Taktik-Shooter daher kommt, ist es eigentlich nicht mehr als ein gewöhnliches Ballerspiel. Ihr schiesst euch durch die Levels und eure Begleiter trotten hinter euch her, um bei der Beseitigung der Gegner zu helfen und ab und zu euren Befehlen Folge zu leisten. Ihr müsst euch durch authentische Missionen kämpfen, die an realen Schauplätzen stattfinden. Die Ziele ändern sich dynamisch und zu Beginn weiss man meistens nicht, was einen genau erwartet. Trotzdem mangelt es ein wenig an Abwechslung, denn die meisten Zeit ist man damit beschäftigt, sich durch die Levels zu schiessen, ab und zu eine Bombe zu entschärfen, einen Knopf zu drücken oder Geiseln zu retten.

Natürlich müsst ihr auch eurer Bestimmung als SWAT Team nachgehen. So dürft ihr erst auf die Gegner schiessen, wenn diese das Feuer eröffnet haben. Ihr könnt aber mit Hilfe der Viereck-Taste die Terroristen zur Aufgabe bringen, da ihr dann Sprüche wie "Waffe fallen lassen und Hände über den Kopf" von euch gebt. Alternativ könnt ihr auch auf den Boden schiessen, um die Feinde einzuschüchtern. Ist die "Aufgabe-Anzeige" eines Gegners gefüllt ergibt er sich und ihr könnt ihn festnehmen. Wartet ihr aber zu lange, wird er es sich vielleicht wieder anders überlegen. In jeder Mission müsst ihr eine bestimmte Anzahl an Terroristen festnehmen, um auch alle sekundären Ziele erreicht zu haben. Die Idee mit der Viereck-Taste ist zwar gut, leider artet es manchmal in stupides Knöpfchen drücken aus, bis sich ein Gegner ergibt. Habt ihr einen Gegner erschossen, kann es aber auch sein, dass er noch lebt und ihr ihn dann noch festnehmen könnt. Denn bei SWAT scheinen die Feinde extrem zäh zu sein, was vielleicht auf die Zensur zurückzuführen ist. Denn es fliesst kein Blut und Gegner verschwinden relativ schnell.

SWAT - GlobalStrikeTeam
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin

SWAT---GlobalStrikeTeam


SWAT---GlobalStrikeTeam


SWAT---GlobalStrikeTeam


SWAT---GlobalStrikeTeam


Admin am 11 Mrz 2005 @ 09:35
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen