GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Timesplitters 2: Review

  Playstation 2 


Ego Shooter Fans bekommen auf der PS2 leider bislang nur gelegentlich neuen Nachschub. Dies soll sich jetzt aber durch

Timesplitters 2

ändern. Eine famose Grafikengine, zahlreiche Spielemodi und eine abgedrehte Story versprechen so einiges. Zusätzlich gibt´s noch einen Map Editor, mit welchem man seine eigene, kleine Geschichte entwerfen kann. Ob die Mischung stimmt, verrät euch unser Test!



Gameplay

Es gibt Leute, die meinen, dass Ego Shooter nichts auf einer Konsole verloren haben. Die Steuerung ist zu ungenau, die Übersicht geht flöten und Auto Aiming ist etwas für Kinder.. Doch sobald sie Timesplitters 2 erblicken, kann man sie vor Neid nicht mehr wiedererkennen! Hier stimmt aber auch einfach alles. Doch kommen wir nun einmal zum eigentlichem Spiel. Für Solisten gibt`s einen Story Modus mit insgesamt 10 verschiedenen Karten. Dabei wird eine recht abgedrehte Story erzählt. In ferner Zukunft stehlen einige verrückte Neo-Zombies die ach so wichtigen Zeitenkristalle, ohne sie funktioniert nun gar nichts mehr in der Zukunft. Doch es kommt noch viel schlimmer, so springen die Diebe jeweils in ein Zeitenloch und verschwinden in den vielen Epochen der Menschheit. Kurzerhand wird als Gegenmassnahme eine kleine Elite
Truppe von Soldaten gebildet, die sich auf die Suche nach jedem Kristall begeben. Dabei springt ihr jeweils in die Rolle der verschiedenen Personen, die natürlich ganz epochentypisch gekleidet sind. So kämpft ihr z.B. im Wilden Westen, im Chicago der 30er Jahre oder aber in einem russischen Staudamm muss man zahlreiche Gegner und Fallen umgehen. Dabei hat jede der
verschiedenen Epochen noch eine eigene, kleine Story, die erst im Gesamtzusammenhang einen Sinn ergibt. Je nachdem auf welchem Schwierigkeitsgrad man die verschiedenen Level meistert, desto mehr wird in einem Level freigeschaltet. In den jeweiligen Leveln selbst muss man je nach Situation unterschiedlich handeln. Entweder man pustet alle Gegner mittels einer schweren Kanone um, schleicht sich in typischer James Bond Manier um jeden Gefahrenpunkt herum oder aber man tötet als Meuchelmörder seine Gegner aus dem Hinterhalt, einen richtigen Weg, einen Level zu meistern, gibt es nicht.

Mods so weit man schaut!

Neben diesem Story Modus besitzt Timesplitters 2 noch eine Vielzahl anderer exotischer Mods, die einfach jeder einmal ausprobiert haben sollte. Hier haben wir für euch eine kleine Liste zusammengestellt:

Deathmatch
Wer kennt ihn nicht, den guten alten Deathmatch Modus. In einem normalen Ego Shooter darf er nicht fehlen, auch hier könnt ihr in diesem Modus gegen Bots antreten.

Team Deatmatch
Das gleiche wie Deathmatch, nur dass man hier Team gegen Team kämpft.

Zones
Zone kann man am besten mit Capture the Flag beschreiben, nur dass man hier nicht um Flaggen, sondern um Zonen kämpft.

Timesplitters 2
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin

Timesplitters-2


Timesplitters-2


Timesplitters-2


Timesplitters-2


Admin am 11 Mrz 2005 @ 10:50
oczko1 Kommentar verfassen