GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

WRC - Rally Evolved: Review

  Playstation 2 

Mein Copilot stöhnt, das war ein harter Aufschlag. Diese verdammten Bäume stehen aber auch nahe an der Strecke. Ich fluche und wende mein Auto wieder Richtung Piste. "Wir haben ein Problem", sagt die Stimme neben mir, "das Getriebe ist beschädigt!". Auch das noch, der zweite Gang geht nicht mehr rein! Doch da ist schon das Ziel! Gerade noch mal geschafft. Das Rally Game von Sony geht in die fünfte Runde unter dem Titel

WRC Rally Evolved

. Es ist die einzige Rennsimulation mit der offiziellen Lizenz der WRC (World Rally Championship).



Mitsubishi Forever

Endlich wieder ein Rennspiel zum Zocken. Der Rennsport ist mein absolutes Lieblings-Genre auf der Konsole, egal ob auf Asphalt, Schnee oder Schotter. Kaum ist das Spiel in der PS2 geladen, wird auch schon eine Meisterschaft gestartet. Natürlich mit Mitsubishi, eine andere Automarke kommt für mich schon gar nicht in Frage. Als Evo 8- Fahrer ist das selbstverständlich. Sehr zur Freude meiner Ungeduld, ist die Menüführung sehr einfach gestaltet worden. Wagen wählen, Fahrer wählen und los geht?s. Dank den Fahrhilfen ist der Einstieg für Anfänger sehr einfach. Wird das Spielen mit Fahrhilfen zu einfach, kann man sie natürlich ausschalten. Bei schwierigeren Herausforderungen sind sie jedoch zum Teil eher hinderlich als hilfreich. Um schnelle Zeiten zu fahren, sollten sie besser ausgeschaltet werden. Die Steuerung des Autos ist sehr präzise und einfach zu Bedienen. Unterschiedliche Strassenbeläge spürt man sehr gut beim Steuern. Nasser Asphalt ist deutlich rutschiger als trockener. Sagt der Copilot ein rutschiges Strassenstück voraus, schliddert das Auto deutlich mehr als sonst.

Die Liebe zum Detail

Die Grafik dieses Spiels hat sich stark verbessert gegenüber dem Vorgänger. Die Streckengrafik ist sehr liebevoll und detailliert dargestellt. So sind Schotterstrassen übersät mit kleinen Steinen die nicht etwa auf der Strassen-Textur abgebildet sind, sondern in 3D auf der Strasse liegen. Doch damit nicht genug. Am Strassenrand stehen Zuschauer, die vollständig animiert sind und zur Seite springen, wenn man zu nah an der Absperrung vorbei rast. Auch sonst wirkt die Spielatmosphäre am Strassenrand unglaublich lebendig. Startende Helikopter und Übertragungswagen eines TV-Senders sind keine Seltenheit am Pistenrand. Durch einige Neuerungen seitens der Entwickler ist jedes Rennen auf der gleichen Strecke ein bisschen anders. Zum einen gibt es immer wieder Hindernisse auf der Strecke, wie wilde Tiere, verirrte Zuschauer, geschlossene Tore, falsch geparkte Busse und unmittelbare Steinschläge. Dazu kommt noch die Konkurrenz, die ihr Auto in den Sand gesetzt hat und so die halbe Strasse blockiert. Zum Glück werden die Unfälle immer von Stewards, die auf der Strecke stehen, angekündigt. Manchmal reicht es aber trotzdem nicht aus, auszuweichen, was viel Zeit und Nerven kostet.

WRC - Rally Evolved
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Fabian Wespe

WRC---Rally-Evolved


WRC---Rally-Evolved


WRC---Rally-Evolved


WRC---Rally-Evolved


Fabian Wespe am 08 Nov 2005 @ 18:03
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen