GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

MotoGP 15: Review

 
Hersteller: Milestone
Publisher: N/A
Genre: Simulation und Sport: Simulation
USK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
PEGI: 3+
Spieler: 12
Testversion: 1.0
Weitere Infos: Game-Facts zu MotoGP 15
Fazit von Patrick Recknagel
Als Spieler des Vorgängers wird man schnell feststellen, dass man sich weder spielerisch noch den Produktumfang betreffend in irgendeiner Weise anpassen muss. MotoGP 15 gleicht in fast jedem Aspekt dem Serientitel der Vorjahressaison. Die altbekannten und weitestgehend innovationslosen Spielmodi machen MotoGP 15 nicht zwangsläufig zu einer schlechten Rennspielsimulation. Ich hatte wahnsinnig viel Spass daran, an der krassen KI zu wachsen, meine Maschine Rennen für Rennen weiter zu optimieren, langsam, aber sicher die Stützräder abzulegen und die 800 ccm aus eigener Kraft zu bändigen. MotoGP 15 sei all denen empfohlen, die wirklich Lust auf eine knackige Motorradsimulation haben und nicht auf ein möglichst abwechslungsreiches Arcade-Rennen hoffen. Die Online-Ausfahrten sind eine gelungene Abwechslung zur langweiligen Schienen-KI.

Review Lesen - Seite 1

Pro: Contra:
+ Lizenzen – offizielle Strecken, Teams & Fahrer
+ Anspruchsvolle Simulation
+ Realistische Fahrphysik
+ Fahrhilfen erleichtern den Einstieg
+ Tolle Real Events
- Schwach präsentierter Karrieremodus
- Schienen-KI leistet sich keine Fehler
- Technische Präsentation

Gesamtwertung:  
GBase Score:
7.0
Abwechslung: Befriedigend
Atmosphäre: Befriedigend
Bedienung: Gut
Langzeitmotivation: Befriedigend
Herausforderung: Gut
Spieldauer: Gut
Multiplayer: Gut
Preis/Leistung: Befriedigend

MotoGP 15
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Patrick Recknagel am 25 Jul 2015 @ 16:30
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen