GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Far Cry New Dawn: Review

  Playstation 4 

Nur knapp ein Jahr ist es her, dass wir uns in Far Cry 5 auf den Weg in den fiktiven Landkreis Hope County in Montana gemacht haben, um dort einer fanatischen Sekte, die den Weltuntergang propagiert, entgegenzutreten. Im Ableger Far Cry New Dawn wird deutlich, dass zumindest etwas Ähnliches passiert sein muss, denn es verschlägt den Spieler dort abermals nach Hope County, das durch einen nuklearen Zwischenfall verwüstet wurde. Wir haben uns erneut in die fiktiven USA begeben, um zu sehen, was sich seit unserem letzten Besuch dort alles verändert hat, und berichten von unseren Eindrücken im Test.

Wiedersehen macht Freude

Far Cry New Dawn ist storytechnisch circa 20 Jahre nach Spielende des geistigen Vorgängers Far Cry 5 angesiedelt. Nach einem Fallout, der die Landstriche verwüstete und die Überlebenden des Unglücks zwang, sich in ihre – dem Preppertum sei Dank – eigens dafür hergerichteten Schutzbunker zurückzuziehen, betreten wir in der Haut des namenlosen "Captains" das postapokalyptische Hope County. Denn zwei Jahrzehnte nach dem Unglück scheint die Zeit reif zu sein, sich wieder an die Oberfläche und an einen Wiederaufbau von Gesellschaft und Zivilisation zu wagen, wobei wir behilflich sein sollen.

https://www.youtube.com/watch?v=4Nj6YEH3sPk

Dumm nur, dass sich auch eine banditenhafte Gruppierung namens "Highwaymen" unter der Führung zweier durchgeknallter Zwillingsschwestern gebildet hat, die ganz eigene Interpretationen von Wiederaufbau und funktionierender Gesellschaft haben. So brausen die Highwaymen durch die Landstriche und plündern und brandschatzen die wenigen noch vorhandenen Ressourcen, beseitigen, wer ihnen dabei im Weg steht, und haben auch sonst nur zum Ziel, nach der Apokalypse mal so richtig auf den Pudding zu hauen und folgenlos Spaß zu haben.

Entsprechend sauer stößt ihnen auf, dass plötzlich der Spieler auf den Plan tritt, der im verwüsteten Hope County wieder für etwas Ähnliches wie Recht und Ordnung sorgen und das von den Highwaymen ausgeübte Recht des Stärkeren als nicht ganz zulässig erklären möchte. Abermals dürfen wir nun also unsere Ziele mit Waffengewalt durchsetzen und den Highwaymen Schritt für Schritt die Kontrolle über die Landstriche streitig machen. Dabei besuchen wir (als Kenner des spirituellen Vorgängers) viele altbekannte Orte und Charaktere, treffen jedoch auch auf neue Gesichter, die uns liebend gern bei unseren Zerstörungsorgien unterstützen.

Far Cry New Dawn
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Jessica Rehse

Jessica Rehse am 15 Apr 2019 @ 14:38
oczko1 Kommentar verfassen