GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Without Warning: Review

 
Hersteller: Capcom
Publisher: Capcom
Genre: Action: 3D-Shooter
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
PEGI: 16+
Spieler: nur Singleplayer
Weitere Infos: Game-Facts zu Without Warning

Fazit von Fabian Wespe

Der Erstling von Circle Studios ging gründlich in die Hose. Without Warning bietet nicht mehr als endlose Baller-Action mit einer längst bekannten Story. Die Grafik ist zwar ganz nett, aber die Kameraeinstellung und die Steuerung sind schlecht. Tauchen mehrere Gegner auf, verliert man dadurch schnell die Übersicht. Die Idee mit den sechs verschiedenen Charakteren und Handlungssträngen ist zwar gut, wurde aber zuwenig ausgefeilt. Durch die monotone Handlung wird das Spiel schnell einmal langweilig. Die wenigen Aufgaben wie Bomben entschärfen oder Stromkreise wiederherstellen bringen zu wenig Abwechslung in das Spiel. Wer auf Ballern steht, kann sich dieses Spiel ja mal anschauen.

Fazit von Daniel Hanin

Ich beantrage hiermit einen Nachhilfekurs in Sachen Spiele-Programmierung für die Jungs von Circle Studio. Klar, die Story und das Szenario selbst sind altbacken und wurden schon tausend Mal durch den Kakao gezogen, trotzdem kommt bei diesem Titel einfach keine Freude auf.
Alleine die miserable Kamera hat bei mir manchmal solch einen Frust ausgelöst, dass ich am liebsten den Controller samt Disc in die Ecke geworfen hätte. Denn vor allem in hektischen Situationen verliert man die Übersicht schneller als man ?Without Warning? sagen kann. Die Idee mit den sechs Charakteren ist nicht schlecht, nervt aber mit der Zeit, da sich, abgesehen von der Umgebung und der Spielfigur selbst, nichts am eigentlichen Spielablauf ändert. Hätte man auf einen geradlinigen Shooter samt akzeptabler Kamera gesetzt, würde der Titel sicherlich mehr Spass machen.

Review Lesen - Seite 1

Pro: Contra:
+ Tolle Optik
+ Sechs verschiedene Charakter
- Mühsame Kamera
- Schlechte Sicht
- Mässige Animationen
- Geringe Langzeitmotivation

Gesamtwertung:  
GBase Score:
6.0
Herausforderung: Mässig
Geeignet für Amateure
Spieldauer: 15 - 20 Std.
Abwechslung: Geht so
Atmosphäre: Geht so
Langzeitmotivation: Geht so
Bedienung: Umständlich
Preis/Leistung: Geht so
Multiplayer: Keiner

Without Warning
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Fabian Wespe am 17 Nov 2005 @ 00:46
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen