GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

E3 Expo 2005: PS2-Spiele Special

  Playstation 2 

Von den Konsolenspielen der nächsten Generation haben wir euch ja schon einige vorgestellt. Natürlich dauert es noch eine Weile, bis ihr an diese Spiele Hand anlegen könnt, also müssen wir uns so lange mit aktuellen Titeln begnügen. Hier sind einige der Titel, die ihr euch für die Playstation 2 anschauen könnt.

King Kong

Nach dem Herrn der Ringe arbeitet Peter Jackson bereits an seinem nächsten grossen Film, welcher am Ende des Jahres in die Kinos kommen soll. Der Name dürfte jedem geläufig sein: King Kong! Zusammen mit Peter Jackson und dem Special-Effects Team von WETA arbeitet Ubisoft an einer Softwareumsetzung des anstehenden Blockbusters, von der bisher nicht viel bekannt war. Das Spiel verwendet die aus Beyond Good and Evil bekannte Engine und ist gleichzeitig ein First-Person und Third-Person Actiongame. Der Spieler landet auf einer einsamen, vergessenen Insel, wie sie in den ganz alten King Kong Filmen zu sehen ist. Dort leben allerlei Tiere, die es so eigentlich nicht mehr, oder auch gar nicht, geben sollte. Neben den essenziellen Gorillas werdet ihr daher auch auf Raptoren und Tyrannosaurier treffen. Jurassic Park lässt grüssen. Interessant ist vor allem die Zweiteilung des Spiels. Ihr schlüpft sowohl in die Rolle von Jack, der mit seinen Kollegen auf der Insel gestrandet ist, als auch in die Rolle von King Kong. Damit wäre auch der Perspektivenwechsel erklärt, denn Jack steuert ihr aus der Ich-Perspektive, während ihr King Kong über die Schulter schauen dürft.

E3 Expo 2005 Bild

24 - The Game

Die Fernsehserie 24 gehört seit der Erstausstrahlung zu einer der beliebtesten und qualitativ hochwertigsten Serien der TV-Geschichte. Während sich der deutschsprachige Raum noch mit der dritten Staffel begnügen muss, läuft in Amerika bereits die vierte Staffel rund um den schonungslosen Jack Bauer. Mit 24 - The Game wird die Geschichte noch weiter ausgebaut. Habt ihr euch jemals gefragt, wie Kim Bauer zur CTU gekommen ist? Oder wie Chase überhaupt zu der Gruppe stossen konnte? Das Spiel wird Antworten auf diese Fragen geben und dabei noch viel mehr bieten. So soll der Spieler für den Titel auch tatsächlich rund 24 Stunden benötigen, um das Ende zu erreichen. Experten werden beim erneuten Durchspielen natürlich schneller sein, doch generell gilt, dass ihr oft unter Zeitdruck arbeiten müsst. Falls zum Beispiel eine wichtige Person in 10 Minuten abhauen wird, dann habt ihr auch nur 10 Minuten Zeit, um sie festzunageln. Schafft ihr das nicht, ist das Spiel jedoch nicht immer gleich beendet. Manchmal verpasst ihr dadurch einfach Informationen. Seid ihr doch mal eher als geplant fertig, setzt entweder eine Zwischensequenz ein, oder die obligatorische Uhr wird sichtbar. Insgesamt scheint 24 recht abwechslungsreich zu werden. Neben üblichen Action- und Fahreinlagen wird es auch einige Puzzles geben, so dass ihr zum Beispiel Satellitenbilder analysieren müsst.

E3 Expo 2005 Bild

E3 Expo 2005
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Benjamin Boerner

 
Benjamin Boerner am 19 Mai 2005 @ 21:29
oczko1 Kommentar verfassen