GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

God of War: Special Teil 3

  Playstation 2 

Herzlich willkommen beim wohl heftigsten Teil von God of War. Die Herausforderungen der Götter warten als Bonus auf euch, wenn ihr das Spiel zum ersten Mal beendet habt. In diesen zehn Herausforderungen müsst ihr einige Aufgaben erfüllen, um am Ende diverse Kostüme für Kratos zur Belohnung zu erhalten. Aber Moment: Diese Kostüme sind nicht einfach nur optisches Beiwerk, sondern beeinflussen sämtliche Eigenschaften unseres Kriegers. So könnt ihr beispielsweise einen neuen Durchgang starten und dabei den vierfachen Schaden anrichten. Na wenn das keine Motivation ist? Aber Vorsicht! Einige Kostüme haben nicht nur Vorteile, sondern auch gravierende Nachteile. Für Spass ist jedoch bestens gesorgt, also tut euch selber einen Gefallen und kämpft euch durch die Herausforderungen. Auch wenn es sehr frustrierend werden kann.

1. Stosse acht Gegner von der Plattform, bevor die Zeit abläuft

Eines der grössten Probleme bei der Herausforderung der Götter ist der Zeitdruck, der bei vielen Aufgaben für Stress und Hektik sorgt. In diesem Fall müsst ihr acht mit Schilden ausgerüstete Soldaten in den Abgrund stossen. Dabei dürft ihr die Jungs jedoch

nicht

töten! Versucht also nicht die Schilde zu zerstören oder ähnliches. Stattdessen gibt es für diese Aufgabe mehrere andere Lösungswege. Wer einigermassen zielsicher ist, kann zur Artemisklinge greifen und die Gegner einfach mittels Kreistaste immer weiter nach hinten schieben. Oftmals reicht sogar ein Schlag aus, um den Burschen von der Plattform zu stossen. Etwas zeitaufwendiger, aber dafür vielleicht einfacher durchzuführen, ist die Methode, sich die Gegner mit der Kreistaste zu greifen. Zwar könnt ihr keine weitere Aktion durchführen, doch beim gegenseitigen Wegstossen nach dem Griff, wird euer Gegner ein Stückchen weiter nach hinten geschoben als ihr selber. Auf diese Weise könnt ihr die Jungs einfach den Abgrund hinunterschubsen.

God of War Bild

2. Töte alle untoten Soldaten und Bogenschützen, bevor die Zeit abläuft

Hier wird der Zeitaspekt zum ersten Mal zu einem wirklichen Engpass. Egal, wie ihr die Tipps befolgt, hier müsst ihr so oder so wirklich schnell und sicher mit den Angriffen sein. In diesem Fall ist es empfehlenswert, im Uhrzeigersinn über die Plattformen zu springen. Ihr müsst einmal vollständig im Kreis laufen und auch die Bogenschützen auf den kleinen Plattformen zwischen den vier grossen Haupt-Plattformen töten.

Direkt am Startpunkt könnt ihr versuchen, mit der Feder des Prometheus das Schild des linken Soldaten zu durchbrechen. Ist das einmal geschafft, könnt ihr euch den Gegner packen und umherschleudern. Versucht dabei auf andere Untote zu zielen, da dann die Chance besteht, beide von der Plattform zu werfen. Solltet ihr angegriffen werden, nutzt nach Möglichkeit Hades' Rache, da ihr damit extrem viel Schaden anrichtet. Vor allem jedoch gilt eines:

Kümmert euch ausschliesslich um die Untoten!

Lasst alles andere links liegen, was nicht der Aufgabe entspricht. Die Zeit ist für Spielereien viel zu knapp bemessen.

Sobald ihr die erste, grosse Plattform abgehakt habt, solltet ihr auf die kleinen Plattformen zur Linken springen. Greift euch den ersten Bogenschützen und werft ihn nach Möglichkeit nach links weg, um den zweiten Schützen zu erwischen. Sollte dieser noch auf der Plattform sein, greift auch diesen und schleudert ihn auf die Grosse, oder stosst ihn schnell von der Kleinen runter. Während ihr auf die grosse Plattform springt, kommt euch vermutlich schon ein Untoter ohne Schild entgegen. Greift ihn sofort und schleudert ihn wieder weg. Würfe sind generell immer eine gute Idee gegen alle Soldaten, die kein Schild mehr tragen.

Nachdem auch die zweite Plattform geleert ist, geht es auf nach Norden. Greift euch wieder die zwei Soldaten auf den kleinen Plattformen und so weiter. Kämpft euch genauso durch die Gegend wie bisher auch. Geht anschliessend zur rechten, oberen Plattform und ruft sobald ihr gelandet seid die Armee des Hades herbei! Dadurch werden viele Gegner bereits beschädigt und auch der eine oder andere Bogenschütze auf den Plattformen unter euch muss bereits dran glauben. Wenn ihr dann auch die vierte Plattform gesäubert habt, müsst ihr eventuell noch nach Süden laufen! Direkt vor eurer Startplattform versteckt sich vielleicht noch ein Bogenschütze.

Sollte diese Methode nicht ganz hinhauen, versucht einmal, die Armee des Hades sofort auf der ersten Plattform aufzurufen. Vielleicht kommt ihr dann zeitlich etwas besser hin.

God of War
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Benjamin Boerner

 
Benjamin Boerner am 05 Aug 2005 @ 12:00
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen