GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Sony Playstation 3: Hands-On Special - Die Games

  Playstation 3 

Wenn Sony Computer Entertainment Schweiz zum ausführlichen PlayStation 3-Pregaming lädt, dann lassen wir uns natürlich nicht zweimal an die Controller bitten. Am 31. Oktober 2006 durfte GBase zum ersten Mal solche Toptitel wie Motorstorm, Ridge Racer 7, Lair, Resistance - Fall of Man und Genji unter die Lupe nehmen und sich sowohl von den Qualitäten der Titel, als auch vom Potential der PS3-Hardware überzeugen. Unsere Ersteindrücke der angespielten Games wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten, und stellen euch diese deshalb jeweils in kurzen Abschnitten vor. Dabei ist zu beachten, dass uns einige der gespielten Titel noch nicht in ihrer finalen Version vorlagen. Über die Hardware der PlayStation 3 und deren Fähigkeiten berichten wir euch in einem separaten Artikel. Weiterhin haben wir für euch eine HD Foto-Gallerie von unserem Besuch bei Sony zusammengestellt.ZumPlayStation3Hardware-Special
  • ZurHDBilder-Gallerie
  • ">




    Motorstorm

    Bei Motorstorm, dem heiss erwarteten PS3-Launchtitel aus dem Hause Evolution Studios, handelt es sich um ein Off-Road-Rennspiel, bei dem bereits im Vorfeld vor allem die detaillierten Schadensmodelle der Fahrzeuge und die chaotische Streckenführung Aufsehen erregt haben. Die Steuerung des Spiels könnte kaum einfacher sein: Mit dem R2-Trigger, der sich beim PS3-Controller stufenlos durchdrücken lässt, reguliert man die Geschwindigkeit, während die X-Taste einen Boost aktiviert. Letzterer sorgt zwar für besonders rasante Fahrtgeschwindigkeiten, allerdings muss man dabei auch stets die Motortemperatur im Auge behalten, die in der unteren linken Bildschirmecke angezeigt wird. Übersteigt diese das erlaubte Limit, explodiert kurzerhand der Motor und euer Fahrzeug wird unfreiwillig in schwindelerregende Höhen katapultiert - da steht keine angenehme Landung bevor!

    Sony Playstation 3 Bild
    In Motorstorm kann man sich zwischen den robusten, aber schwerfälligen Buggys und den etwas instabileren, dafür umso schnelleren Motorrädern entscheiden. Diese beiden Fahrzeugkategorien treten dann in furiosen Rennen gegeneinander an, bei denen kein Mittel unerlaubt bleibt. So kann man seine Gegner als Motorradfahrer beispielsweise in voller Fahrt mit seitlichen Hieben malträtieren, während man die Kontrahenten mit dem Buggy ganz einfach in den Strassengraben rammt. Bei solchen Kollisionen fliegen auch schon mal ordentlich die Fetzen! Die Fahrzeuge werden wortwörtlich in ihre Einzelteile zerlegt - Schrauben, Federn und Teile der Chassis fliegen in hohem Bogen durch die Luft und krachende Explosionen füllen den Bildschirm, wobei ein grafisches Feuerwerk sondergleichen abgebrannt wird! Allerdings sind uns gerade bei den optisch opulenten Zusammenstössen noch störende Slowdowns aufgefallen. Diese kleinen Falten im ansonsten beeindruckenden technischen Gewand des Titels sollen in der finalen Version des Spiels laut Sony ausgebügelt sein.

    Sony Playstation 3 Bild
    Alles in Allem dürfen sich Fans von actionreichen Rennspielen durchaus auf Motorstorm freuen. Obwohl wir von Zeit zu Zeit noch vom R2-Trigger abrutschten, gefiel uns besonders die Fahrphysik des Titels und die Idee mit den überhitzten Motoren sehr gut. Man muss die Temperatur des Motors stets im Auge behalten, während man auch noch darauf achtet, nicht aus Versehen über eine Klippe zu rasen. Das ansehnliche Streckendesign bietet sowohl spektakuläre Sprünge, als auch gefährliche Haarnadelkurven und dürfte vor allem online im Multiplayer-Modus mit fünfzehn Spielern für massig Spass sorgen. Wie es um die Vielfalt von Rennstrecken steht, können wir leider noch nicht beurteilen, da in der von uns gespielten Version lediglich eine Strecke befahrbar war.

    Sony Playstation 3
    Game-Facts

    Game-Abo
     Was ist das?



    Ettore Trento

     
    Ettore Trento am 03 Nov 2006 @ 17:18
    oczko1 Kommentar verfassen