GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Uncharted - Drake's Fortune: Schatzsuche-Event Reportage

  Playstation 3 

Einen Launch-Event der etwas anderen Art veranstaltete Sony Computer Entertainment Schweiz am ersten Dezember 2007. Mutige Zockerinnen und Zocker durften sich im Vorfeld für eine Schatzsuche bewerben, bei der 5000 Schweizer Franken als Hauptpreis lockten. Die Aufgaben, die dafür zu lösen waren, hatten es allerdings in sich! Im Papillorama bei Kerzers mussten sich die Teilnehmer/innen unter tropischen Bedingungen auf die Probe stellen lassen. Neben einem ausführlichen Event-Bericht haben wir für euch auch wieder eine HD-Fotogallerie am Start!


Eigentlich war es ja ein ziemlich regnerischer Tag und die Teilnehmer der grossen Uncharted-Schatzsuche rechneten damit, in einem nassen und sumpfigen Wald oder dergleichen nach dem heissbegehrten Hauptgewinn suchen zu müssen. Umso grösser war dann der Überraschungseffekt, als sich der Trupp von 40 Personen eine halbe Stunde später bei ungefähr 27 Grad und über 90 Prozent Luftfeuchtigkeit wiederfand. Der Event wurde im Papillorama bei Kerzers durchgeführt - eine äusserst originelle Wahl für einen Uncharted-Event, dient dem Titel doch eine tropische Insel als Schauplatz.

Uncharted - Drake's Fortune Bild
Die ehrgeizigen Schatzsucher wurden gleich am Eingang des Gebäudes von einem erfahrenen Abenteurer erwartet und auf die Schwierigkeit der bevorstehenden Prüfungen aufmerksam gemacht. Daraufhin teilte der neu gewonnene, mit zerrissenen Kleidern und Bandana ausgerüstete Leiter die Teilnhemer/innen in acht Gruppen zu jeweils fünf Mitgliedern ein. Zuerst mussten sich die Teams einmal an die feuchte Hitze im Papillorama gewöhnen. Ein gut sortiertes Buffet mit kühlem Bier und diversen Leckereien erleichterte diese Herausforderung schon einmal ungemein. Allerdings sollten dies nicht die einzigen Gaumenfreuden bleiben, welchen sich die furchtlosen Teilnehmer an diesem Tag zu stellen hatten.

Uncharted - Drake's Fortune Bild
Der Parcours, den es zu absolvieren galt, bestand aus insgesamt sechs verschiedenen Herausforderungen, für deren Bestehen Punkte winkten. Zusätzlich waren im ganzen Papillorama zahlreiche beschriftete Münzen verteilt, bei denen es die aufgekritzelten Codes zu notieren galt. Die erste Challenge im Bunde war eine kulinarische - ein gekochtes Hühnerherz sollten die Schatzsucher verspeisen. Wer im Dschungel unterwegs ist, kann sich eben nicht immer sein Essen aussuchen! Als nächstes stand dann der Punkt "Snake" auf dem Programm. Dieser bestand aus der Begegnung mit einer ausgewachsenen Boa Constrictor - Anfassen inklusive! Eine weitere Münze versteckte sich übrigens ganz in der Nähe der Schlange in einem Eimer voller Maden.

Uncharted - Drake's Fortune
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Ettore Trento

 
Ettore Trento am 09 Dez 2007 @ 21:24
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen