GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

God of War: Special Teil 1

  Playstation 2 

Magie

Um die magere Auswahl von gerade einmal zwei Waffen ein wenig aufzuwerten, habt ihr im Spiel die Möglichkeit, bestimmte magische Fähigkeiten zu erlernen. Diese erhaltet ihr als Geschenk von den Göttern und müsst zunächst zeigen, dass ihr auch würdig seid, diese Macht für euch zu nutzen.

Poseidons Zorn

Die wohl meistbenutzte magische Attacke erhaltet ihr zum Glück direkt als erstes. Poseidons Zorn stösst Energiewellen rund um Kratos aus und verletzt alle Gegner in unmittelbarer Nähe. Aus diesem Grund ist dieser Angriff besonders dann geeignet, wenn ihr von mehreren Gegnern umzingelt seid. Sehr praktisch ist auch, dass Poseidons Zorn mit in die Kombo-Wertung einfliesst und somit fleissig zum Punktesammeln verwendet werden kann. Entweder benutzt ihr die Magie als Abschluss einer grossen Kombo oder ihr führt einfach mehrere magische Angriffe hintereinander durch.

Ab Stufe zwei erhaltet ihr dann auch die Raserei des Poseidon, wodurch der entstehende Schaden nochmals beträchtlich erhöht werden kann. Setzt also, sobald ihr die Magie upgraden wollt, die ersten Punkte unbedingt in diese Fertigkeit. Generell sollte Poseidons Zorn die Magie-Attacke sein, in die ihr mit die meisten Punkte steckt. Die restlichen Punkte sollten später vorwiegend in die Armee des Hades investiert werden.

Während der anstrengenden Gefechte solltet ihr als Magie stets Poseidons Zorn ausgewählt lassen. Wechselt nur dann zu einem anderen Zauber, wenn dieser gerade nötig ist oder in die Situation passt. Poseidons Zorn kann euch unter Umständen bei vielen Gegnern die Haut retten und ein Wechsel mitten im Gefecht kann euch schnell den Kopf kosten. Während Poseidons Zorn seid ihr übrigens unverwundbar, also zögert nicht, die Magie einzusetzen, wenn euch gerade ein grosser Gegner böse zusetzen sollte.

God of War Bild

Lvl

Attacke

Kommentar

1Poseidons Zorn (L2)Stösse aus purer Energie umgeben Kratos und verletzen umstehende Gegner. Ideal im dichten Gedränge und kann lebensrettend wirken!
 Poseidons Zorn [Luft] (L2)Selber Effekt wie am Boden.
2Raserei des Poseidon (L2, Kreis wiederholt drücken)Durch wiederholtes Drücken der Kreistaste erhöht sich der Wirkungsradius und der Angriff wird weiter verstärkt. Ein sehr nützlicher und häufig verwendeter Angriff.
3Stärkerer Schaden 


Blick der Medusa

Eigentlich ein sehr angenehmer Zauber, allerdings ist er für die meisten schnellen Gefechte gerade zu Beginn viel zu langsam. Hinzu kommt, dass grosse Gegner auch länger benötigen, um versteinert zu werden. Da ihr in dieser Zeit angegriffen werden könnt, solltet ihr diesen Zauber nur aus der Distanz ausführen. Jede Unterbrechung des Strahles sorgt dafür, dass sich die Gegner wieder erholen können.

Besonders praktisch ist der Blick der Medusa jedoch, wenn ihr mit einigen der grossen Gegnerklassen Schwierigkeiten habt. In dem Fall könnt ihr den schweren Brocken einfach versteinern und dann im Handumdrehen zerschmettern. Benutzt diesen Angriff daher lieber nicht bei untoten Soldaten oder anderen kleineren Gegnern. Dafür ist die Energie zu wertvoll und im Extremfall steht ihr dann ohne magische Unterstützung da. Besonders das Erstarren von vielen Gegnern ist nicht ganz unproblematisch, da diese sich nach einer Weile wieder befreien können und die ganze Aktion dann umsonst war.

Insgesamt ist dieser Zauber eher in Ausnahmefällen zu gebrauchen. Die wertvollen roten Orbs sollten daher auf alle Fälle zunächst in die Chaosklingen und Poseidons Zorn investiert werden.

Lvl

Attacke

Kommentar

1Gorgonenflut (L2 + Quadrat gedrückt halten)Richtet den Strahl auf ein Ziel und wartet so lange, bis der Gegner versteinert ist. Danach haut ihn möglichst schnell zu Klump!
2Gorgonenblitz (L2 + Dreieck gedrückt halten)Verwandelt Gegner direkt zu Stein.
 Gorgonenblitz [Luft] (L2 gedrückt halten)Führt den Gorgonenblitz in der Luft aus.
3Gorgonenrage (L2 + Kreis gedrückt halten)Versteinert alle umliegenden Gegner

God of War
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 

 
Benjamin Boerner am 03 Aug 2005 @ 12:31
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen