GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

God of War: Special Teil 2

  Playstation 2 

Der Minotaurus

Ja, richtig gelesen. Es gibt natürlich jede Menge Minotauren in God of War, doch nur einer davon ist wirklich böse und gefährlich. Der riesige Minotaurus ist um ein Vielfaches grösser als die kleinen Kollegen und noch dazu extrem gut gepanzert, weshalb ihr auch zunächst einmal keine Energieanzeige sehen werdet. Diese müsst ihr zunächst einmal freikämpfen, indem ihr die Panzerung von dem Mistkerl wegballert. Bis ihr den grossen Brocken trefft, vergeht jedoch viel Zeit, denn der Gute ist erst im Tempel der Pandora anzutreffen. Bis dahin habt ihr also viel Zeit zum Üben.

Sobald der Minotaurus erscheint, solltet ihr euch schleunigst auf die erhöhte Plattform gegenüber der grossen Tür verziehen. Von dort aus wird der Kampf wesentlich leichter und effektiver. Der Minotaurus schlägt liebend gerne auf den Boden, wodurch heisse Lava durch die Gitter nach oben geworfen wird. Dies lässt sich jedoch leicht überwinden, indem ihr einfach einen Doppelsprung vollführt. Das Timing dafür ist nicht sonderlich schwer und sollte schnell verinnerlicht sein.

Ein wenig gefährlicher sind da schon die übrigen Schläge des Minotaurus. Diesen könnt ihr am besten durch Abrollen entkommen. Sobald eine Hand die Plattform verlässt, solltet ihr euch also bereithalten und alle Angriffe abbrechen. Apropos Angriffe: Wenn beide Hände auf der Plattform liegen, solltet ihr mit allem was ihr habt draufhauen! Für gewöhnlich sind schnelle Kombos sehr effektiv. Wer möchte, kann aber auch auf schwere Angriffe zurückgreifen, da der Minotaurus sich recht langsam bewegt und ihr damit kaum eine Chance habt, daneben zu schlagen.

Habt ihr den Burschen lange genug verdroschen, wird er sich zurückziehen und dann wütend wieder angelaufen kommen. In dem Moment müsst ihr wieder hochspringen, um der Lava auszuweichen. Habt ihr das Ganze ein paar Mal wiederholt, erscheint beim Rückzug des Monsters ein Kreis über seinem Kopf. Springt dann schnell von der Plattform herunter und befolgt die weiteren Anweisungen des Mini-Spiels. Der Minotaurus bleibt dann eine Weile benommen stehen, in der ihr ganz schnell wieder nach oben laufen und den Hebel auf der linken Seite betätigen müsst. Ein riesiger, brennender Bolzen wird dann auf den Minotaurus geschossen und sorgt dafür, dass die Rüstung langsam aber sicher zerplatzt.

Am Ende habt ihr dann einen quasi nackten Minotaurus vor euch stehen, mit dem ihr die Aktionen einfach immer weiter wiederholt. Wer möchte, kann auch Poseidons Zorn einsetzen, um die Bestie zu schwächen. Mit dem richtigen Timing ist der gesamte Kampf jedoch recht einfach zu überstehen. Der letzte brennende Bolzen gibt dem Minotaurus schliesslich den Rest und ihr habt wieder eine Schlacht gewonnen.

God of War
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 

 
Benjamin Boerner am 04 Aug 2005 @ 12:08
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen