GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Ghost Recon - Advanced Warfighter 2: Komplettlösung/Walkthrough

  Playstation 3 

Krieg, immer ein aktuelles Thema, dass nicht nur die Bewohner eines betroffenen Landes, sondern die Menschen auf der ganzen Welt betrifft. In Tom Clancys neuem Taktik-Shooter Spiel Ghost Recon: Advanced Warfighter 2 trifft diese Situation auf Seiten der USA und Mexiko zu. Um euch im Kampf zu unterstützen, schicken wir euch mit unserer Lösung nicht auf fremdes Terrain, sondern lotsen euch heil durch das Schlachtfeld. Eines jedoch gleich vorweg: Die KI der Gegner ist unberechenbar, deswegen können einige Passagen etwas anders dargestellt werden, als sie bei euch stattfinden.

Mission 1:
Die erste Mission beschäftigt sich mit dem Tutorial, wo euch alles Wichtige für den weiterführenden Spielverlauf beigebracht wird. Wenn ihr hier schon Hilfe benötigt, macht euch auf heisse Gefechte in den späteren Missionen gefasst. Um die Achievements zu erlangen, folgt einfach unseren Anweisungen.

Tötet fünf Widersacher ohne erwischt zu werden:
Leichter geht es kaum, tötet die fünf euch entgegenkommenden Gegner. Sie kommen einmal zu zweit, einmal alleine und noch einmal zu zweit. Nehmt immer schön Deckung und feuert aus dieser heraus. Dies sollte keine grosse Schwierigkeit darstellen. Wenn ihr die Gamerpoints haben wollt, dürfen euch die Gegner nicht treffen. Ihr müsst einfach immer schön in Deckung bleiben und von da aus die Gegner umnieten.

Tötet fünf Widersacher via Kopfschuss
In eurem Gepäck befindet sich nun ein schönes Scharfschützengewehr. Ihr könnt die Gegner schön aus der Entfernung ausschalten - so haben wir das gemacht. Auf dem linken Dach befinden sich drei Soldaten und zwei weitere auf der rechten Seite. Unter der Windmühle im Hintergrund befinden sich auch noch zwei - sie sind etwas schwieriger zu erkennen. Nicht vergessen - Kopfschüsse, sonst gibt's keine Gamerpoints. Wenn ihr sie aus der Entfernung nicht trefft, schleicht euch einfach ran, geht in Deckung und nietet sie von da aus um.

Zerstört ein leicht gepanzertes Fahrzeug
Geht zur Ecke und werft zum gelben Kreuz eine Rauchgranate. Danach rennt ihr zum Kreuz und werft eine weitere Rauchgranate in Richtung Fahrzeug - wenn ihr die X-Taste betätigt, könnt ihr durch den Rauch sehen. Jetzt rüstet ihr euch mit der Bombe aus, werft sie in die Nähe des Vehikels und zündet sie. Wenn ihr mehr als eine Bombe benötigt, bekommt ihr keine Gamerpoints.

Schaltet fünf Gegner mit eurem Team aus
Es gibt zwei Gruppen von bösen Jungs, die ihr ausschalten müsst. Schickt euer Team zum heruntergekommen Truck und sie werden die ersten zwei ausfindig machen. Setzt euer Team auf Angriff und sie schalten die Widersacher aus. Geht jetzt gen Westen und positioniert euer Team an der Wand. Die Zielpersonen befinden sich bei der Gasstation. Wenn alle erledigt sind, habt ihr die Mission geschafft und ihr bekommt ein weiteres Achievement.

Mission 2:
Mannschaft: Ramirez, Brown und Nolan
Ausrüstung: MR-C/AGL und das Defensive Pack
Ein Tipp gleich zu Beginn: Benutzt immer die Karte, um euch einen Überblick zu verschaffen und die Missionsziele immer im Auge zu behalten - diese sind gelb markiert. Geht gleich nach rechts und positioniert euer Team an der ersten schmalen Wand. Jetzt sollten drei rote Diamanten auf dem Radar erscheinen - so werden die Gegner eingezeichnet - und ihr solltet jetzt ein wenig der Strasse folgen. Schaltet zum Granatenwerfer und zerbombt die erste Stellung. Danach schaltet ihr euer Team auf Angriff und sie erledigen die Gegner auf dem Dach. Nehmt den rechten Checkpoint und rennt zur Brücke, weiter nach rechts und legt eine Pause beim grossen Felsen ein. Positioniert euer Team in der Nähe des zerstörten Hauses etwas weiter unten. Es befinden sich insgesamt vier Gegner in dieser Umgebung. Ein Paar in der Mitte und jeweils links und rechts ein weiterer. Schaltet euer Team in Angriffstellung und erledigt die vier Gegner. Wenn alles gesäubert ist, jagt den Panzer in die Luft.

Geht zur Brücke zurück und nehmt den linken Pfad. Es stellen sich euch wieder vier Gegner in den Weg: Ein Paar, einer hinter ihnen und der letzte in der Höhle bei der Artillerie. Schickt euer Team die Rampe nach unten - nicht vergessen, auf Angriff zu stellen - und erledigt die Gegner. Danach zerstört ihr das Zielobjekt. Geht die Klippe nach oben und bereitet euch auf einen grossen Kampf vor. Ihr könnt das UAV einsetzen, um einige Gegner auf dem HUD zum Vorschein zu bringen. Setzt euer Team hinter die blauen Deckungen in der Nähe der Trucks. Wenn die Gegner auf euch zustürmen, solltet ihr einfach mit dem Granatenwerfer ein wenig aufräumen. Eure Kollegen, die sich immer noch in der Angriffsstellung befinden, stehen euch tatkräftig zur Seite. Wenn alle erledigt sind, bekommt ihr die Nachricht, dass alle Ziele erfolgreich abgeschlossen sind und dass ihr euch zur Brücke bewegen sollt.

Mission 3:
Den Hügel rauf und gleich hinter dem ersten grossen Felsen in Deckung gehen. In der Nähe des Autos befinden sich zwei Gegner und in dessen Umgebung noch einmal zwei weitere. Bleibt in Deckung und knipst sie mit normalem Feuer aus. Geht dann zum Mule und nehmt die MP5A3 SD und das Defensiv-Pack mit euch. Rüstet das Scharfschützengewehr aus und scannt mit dem UAV die östliche Umgebung, um zwei Ziele auf das HUD zu bringen. Das Scharfschützengewehr besitzt zweifaches Zoom und kann durch dünne Wände schiessen. Schaltet jetzt die beiden Gegner aus sicherer Entfernung aus. Bewegt das UAV ein wenig weiter nach oben, um drei weitere Ziele zum Vorschein zu bringen. Zerlegt diese drei Ziele genauso wie ihre Vorgänger. Danach einen weiteren rechts und der Weg wäre gesäubert. Solltet ihr wenig Munition haben oder eure Gesundheit gegen Null gehen, dann ruft einfach den Mule zu euch.

Geht ein Stück nach vorne, sucht Deckung beim riesigen Felsen und schaltet alle fünf Gegner elegant mit gezielten Schüssen aus. Wenn alles sauber ist, geht zum Helikopter und stockt auf. Nehmt die drei vorgeschlagenen Kollegen und behaltet das selbe Equipment. Schickt euer Team in die rechte Ecke. Ihr werdet sofort mitkriegen, dass Mortars auf euch schiessen und zwei Gegner tauchen ebenfalls auf. Schaltet die beiden Typen aus und weicht den Mortars aus. Bewegt euch schnell und rennt in den Tunnel. Schaltet ein paar Gegner aus. Nicht vergessen, eure Kollegen auf Angriff zu schalten. Ihr werdet in der Umgebung ein wenig umher schwirren und mit dem Scharfschützengewehr ungebetene Gäste eliminieren. Als erstes solltet ihr die Gegner rechts ausschalten und danach links den Rest. Wenn ihr alles gesäubert habt, rennt ihr zum Evakuierungspunkt zurück und beendet die Mission.

Ghost Recon - Advanced Warfighter 2
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Daniel Hanin

Tags:
GRAW

 
Daniel Hanin am 06 Apr 2007 @ 15:47
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen