GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Monster Hunter Freedom Unite: First Look

Playstation Portable 
Hersteller: Capcom
Publisher: Capcom
Genre: Action: Arcade
MMORPGs leben auch von ihrem sozialen Aspekt. Auf den Rollenspiel-Servern tummeln sich kommunikationswillige Abenteurer, die neben dem Spielerlebnis gerne einen gemütlichen Plausch halten, sich auch schon mal abseits der PCs in Kneipen treffen und sich sogar so nahe kommen, dass glückliche Ehen geschlossen werden mit der Feststellung: "Wir haben uns auf einem Rollenspiel-Server kennengelernt. Ich war sofort hingerissen von der strahlenden Paladin-Rüstung. Und auch im wirklichen Leben ist mein Mann ja ein ganz knuffiger." Für einen PC ist das alles kein Problen, schliesslich gehört eine Internetverbindung längst zum Standard.

Auf den Konsolen müssen natürlich Abstriche gemacht werden. Die Kapazitäten sind nicht auf Massenanstürme ausgelegt, selbst wenn moderne Konsolen schon längst eine Anbindung ans World Wide Web als wichtigen Dreh- und Angelpunkt mitbringen. Und die Handhelds? Die bringen zusätzlich noch kleine Vernetzungsgadgets wie den Ad-Hoc-Modus der PSP mit. Über diese drahtlose Verbindung können zumindest im kleinen Rahmen Multiplayer-Matches ausgetragen werden - und demnächst auch so etwas wie gemeinsame Quests, wie man sie in PC-Rollenspielen kennt.

Monster Hunter Freedom Unite bietet als wichtiges Feature einen Mehrspielermodus für insgesamt vier tapfere Recken, die gemeinsam auf die Jagd nach beängstigenden Kreaturen gehen wollen. Gelingt das Vorhaben, winken der Heldengruppe Erfahrungsspunkte, Trophäen und wichtige Baukomponenten für eigene Rüstungen oder Waffen. In Japan gehört die Serie zu den erfolgreichsten PSP-Titeln, was sich auch auf dem Merchandise-Markt niederschlug. Mittlerweile gibt es von Badelatschen bis Kaffeebechern jede Menge Artikel mit dem Logo des Games. Selbst Monster Hunter-Festivals zogen letztes Jahr mehr als 5000 Zocker nach Tokyo.

Monster Hunter Freedom Unite Bild

Wichtig ist neben dem Spielerlebnis vor allem das Teamwork, denn für besonders anspruchsvolle Monster müssen die Spieler ihr ganzes Können kombinieren und gemeinsam zum eingespielten Team werden. Aber auch Solisten können mit einem katzenhaften Begleiter ihr Glück als Jäger und Sammler versuchen. Für das am 26. Juni auch in Europa erscheinende Werk haben die Entwickler fünf neue Monster integriert und bieten mehr als tausend Rüstungen und Waffen. Insgesamt werden hunderte Stunden Gameplay zu erwarten sein, was das grösste Spiel der Reihe bedeutet. In unseren Proberunden fiel es selbst uns einigermassen schwer, das Konsölchen mal eine Weile aus der Hand zu legen - zu verlockend ist die Aussicht auf eine weitere kleine Runde, denn die Jagdausflüge sind in kleine Häppchen unterteilt, die man gerne mal in einer kleinen Pause absolvieren kann.

Monster Hunter Freedom Unite
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Martin Weber




Monster-Hunter-Freedom-Unite


Monster-Hunter-Freedom-Unite


Monster-Hunter-Freedom-Unite


Monster-Hunter-Freedom-Unite


Martin Weber am 13 Jun 2009 @ 20:50
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen