GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

SBK-07: Review

  Playstation Portable 

Endlich rückwärts auf einem Motorrad sitzen und ein Rennen absolvieren. Unmöglich? Aber nein, denn mit SBK 07 Superbike World Championship erschien für die PlayStation Portable eine waschechte Rennsimulation. Statt der Rückwärts-Aktion auf einem echten Motorrad, könnt ihr euch aber auch in der Badewanne, auf der Couch oder am Flughafen auf die Bikes schwingen und der Konkurrenz an eurem Auspuffrohr schnüffeln lassen. Kann das Rennspiel von Entwickler Milestone gar am bisherigen Spitzenreiter Moto GP vorbeiziehen?

Kaum zu glauben, dass schon wieder ein Rennspiel der Italiener erschienen ist. Mit Super-Bikes Riding Challenge belegten die Entwickler bereits eindrucksvoll, dass sie auch auf heissen Rennmaschinen packenden Rennsport abliefern können. Nun sind sie gar mit offizieller Lizenz am Start. Zehn verschiedene Strecken und vierzehn offizielle Fahrer der Saison 2006 bekommt ihr im Spiel geboten. Drei verschiedene Spielmodi wollen euch langfristig unterhalten. Wer sich bislang noch nicht mit Rennen auf zwei Rädern beschäftigt hat, sollte mit dem Arkademodus beginnen. Hier verzeiht euch der Titel mit zahlreichen zuschaltbaren Fahrhilfen so manchen Brems- oder Lenkfehler, korrigiert automatisch das Bike auf der Strecke, so dass ihr nicht so häufig auf eurem Hintern landet.

Gänzlich anders ist das Fahrverhalten im Simulationsmodus geraten. Hier werden auch erfahrene Spieler gefordert, denn bereits beim Start werdet ihr bemerken, wie schwer es ist, die PS-Monster im Zaum zu halten. Gewichtsverlagerungen und das Aufrichten vor Kurven bei Bremsvorgängen sind nun obligatorisch und zwingen zu gänzlich anderer Fahrweise. Wo ihr vorher im Arkademodus locker an den Kontrahenten vorbeifliegen konntet, ist jetzt taktische Vorgehensweise gefragt. Wer mag, tastet sich im dritten Spielmodus langsam an die Materie heran.

Kommt ihr mit eurem Bike auf die Grasnarbe, ist es äusserst schwer, die Balance noch zu halten. Ein wenig zu viel Schräglage oder Gaseinsatz und schon landet ihr auf der Seite. Man merkt dem Spielgeschehen an, dass sich Milestone einige Ingenieure aus der Rennsportszene während der Entwicklungsphase hat kommen lassen, um den Realitätsgrad so hoch wie möglich aufzubauen. Hier muss unbedingt die Bedeutung der Sitzhaltung des Bikers genannt werden. Entsprechende Gewichtsverlagerung nach vorn und hinten ist sowohl für das Bremsverhalten als auch für die Beschleunigungsphasen von enormer Wichtigkeit.

SBK-07
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?

Markus Grunow


SBK-07


SBK-07


SBK-07


SBK-07


Markus Grunow am 01 Jul 2007 @ 11:11
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen