GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Tony Hawk's - Underground 2 Remix: Review

  Playstation Portable 

Seit nun schon sechs Jahren besteht die Partnerschaft zwischen dem berühmtesten Skateboardfahrer der Welt, Tony Hawk, und Activision. Die einzelnen Titel für die letzte und aktuelle Heimkonsolen-Generation waren ständig auf hohem Niveau. Also war es kein Wunder, dass auch ein Titel für die PlayStation Portable erscheint. Vor knapp einem Jahr erschien mit Tony Hawk?s Underground 2 der letzte Titel der Serie. Nun ist THUG 2 Remix für die PSP erhältlich. Was sich hinter dem Synonym Remix verbirgt, klärt unser Test auf.



Kommt ein Skater geflogen

Die Story ist genauso abgedreht wie das Spiel selbst. Während wir als junger, überaus talentierter und vor allem unbekannter Skater in einem Hinterhof eine Halfpipe unsicher machen, rast ein dunkler Lieferwagen um die Ecke und entführt uns kurzerhand. Kurze Zeit später finden wir uns mit anderen Entführten an einem unbekannten Ort wieder, wo wir erfahren, warum wir entführt wurden. Tony Hawk himself erklärt die Lage und nun soll einer noch sagen, Entführungen lohnen sich nicht. Ein neuer Wettbewerb zwischen zwei Skatergruppen findet zwischen dem Hawk- und dem Bam Margera-Team statt. Wir werden ins Hawk-Team gewählt und sind somit fixer Bestandteil der World Destruction Tour. Doch bevor es in die weiten Welten geht, müssen wir ein Tutorial absolvieren, welches im Warehouse stattfindet ? bekannt aus dem allerersten Teil der Tony Hawk-Reihe.

Around the World

Haben wir uns eingeskatet und die ganzen Basics wie Ollie, Fliptricks und Grinds wieder im Blut, geht es nach Santa Cruz, der ersten der dreizehn Stationen. Neben diesem Level werden wir auch nach Berlin, Barcelona oder nach Bondi Beach reisen und die Welt unsicher machen. Doch Moment ? Santa Cruz? Diese Welt kennen wir gar nicht. Ganz genau: Das Entwickler-Team von Shaba Games hat vier brandneue Levels auf die UMD-Disc gepackt. Neben dem oben genannten Santa Cruz werden wir auch nach Las Vegas, Kyoto und Atlanta düsen. Das Spielkonzept wurde beibehalten, wir haben in jedem Level eine schiere Anzahl an Aufgaben, die nach Vollendung Punkte bringen. Haben wir eine bestimmte Anzahl an Punkten erreicht, wird uns via Handy mitgeteilt, dass das Team weiterreist. Wir dürfen nun selbst entscheiden, ob wir ihnen folgen, oder doch noch ein wenig weiterskaten. Die Aufgaben sind nicht nur verrückt, sondern haben mit dem Trendsport nur noch wenig am Hut. So müssen wir via Kanonenpaar ein Hochhaus zum Einsturz bringen, unschuldige Passanten mit Tomaten bewerfen oder einfach die schöne Umgebung mit Graffitis besprühen.

Eine weitere Neuerung ist, dass in jedem Level ein Geheimgast und ein Skate-Profi, den wir zu Beginn jedes Levels aussuchen können, aufzufinden ist. Sprechen wir diese an, werden neue Aufgaben freigeschaltet. Das Kuriose daran ist, dass manche Aufgaben nur von der jeweiligen Person erledigt werden können ? einfach Skater wechseln und loslegen. Da manche Aufgaben etwas knackig geraten sind, können wir diese Aufgaben im Menü ansehen und bekommen eine kleine Hilfestellung, wie wir welche Aufgabe am leichtesten lösen können. Wie gehabt dürfen wir das Brett auch verlassen und per pedes die Umgebung unsicher machen. Was dieses Mal jedoch nicht sehr gut gelungen ist, denn die Fussgängersteuerung steuert sich etwas zickig und wird andauernd von Kameraproblemen verfolgt. Wir dürfen nun auch selber Graffitis anfertigen und diese willkürlich in den Levels versprühen. Sinn hat das zwar keinen, macht aber Spass. Auch der allseits bekannte Fokus-Modus ist wieder mit von der Partie. Hierbei handelt es sich um eine Art Bullet-Time, mit der wir Tricks besser landen und die Balance bei Grinds besser halten können. Fallen wir einmal auf die Nase, was öfters der Fall sein wird, kommt eine weitere Bekanntheit hervor ? der Freak Out. Jetzt heisst es, so schnell es geht auf die Grind-Taste hämmern. Je voller wir die Leiste bekommen, desto mehr zuckt unser Skater aus und zerdeppert sein Board.

Tony Hawk's - Underground 2 Remix
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?

Daniel Hanin

Tony-Hawks---Underground-2-Remix


Tony-Hawks---Underground-2-Remix


Tony-Hawks---Underground-2-Remix


Daniel Hanin am 21 Sep 2005 @ 06:47
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen