GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Marvel Nemesis - Rise of the Imperfects: Review

  Playstation Portable 


Sammelkarten

Nach jedem gewonnenen Kampf, der nach zwei Siegen als gewonnen gilt, darf man sich eine von fünf verdeckten Power-Up-Karten aussuchen. Diese sind in Kategorien wie Gesundheit, Energie, Stärke und Verteidigung unterteilt. Sie unterscheiden sich schliesslich noch in ihren Seltenheitsgraden. Je seltener eine Karte, desto stärker ihre Wirkung. Die Karte informiert euch auch darüber, ob die Kraft dauerhaft genutzt werden kann oder nur eine bestimmte Zeit lang aktiv ist und sich erst wieder aufladen muss. Manche der Karten sind auch charakterspezifisch, dass heisst, sie können nur von dem vorgesehenen Charakter eingesetzt werden. Im so genannten Kartenalbum habt ihr jederzeit Zugriff auf diese Karten. Gleichzeitig benutzen könnt ihr höchstens vier Karten. Diese weist ihr vor einem Kampf den Richtungstasten zu und aktiviert sie durch einfaches Drücken der gewünschten Taste.

Technik

Die Präsentation von Marvel Nemesis: Rise of the Imperfects ist auf der PSP wirklich gelungen. Sehr viel Mühe haben sich die Entwickler natürlich bei den Hauptdarstellern, nämlich den Superhelden, gegeben. Während schnelle und flinke Charaktere wie etwa Spider-Man elegant und fast schon graziös durch die Arenen huschen, hat man mit den bulligen Artgenossen wie Das Ding das Gefühl, wirklich gewichtige Ungetüme zu steuern. Sehr schön sind auch die Effekte. Von explodierenden Fässern oder sonstigen Objekten bis zu den Spezialfähigkeiten der Superhelden, das Auge bekommt einiges geboten. Vernachlässigt wurde auch der Sound nicht. Die eindrucksvolle Effektekulisse und die Hintergrundmusik wissen zu gefallen und ergänzen somit die Präsentation um wertvolle Pluspunkte.

Marvel Nemesis - Rise of the Imperfects
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?
 

Marvel-Nemesis---Rise-of-the-Imperfects


Marvel-Nemesis---Rise-of-the-Imperfects


Marvel-Nemesis---Rise-of-the-Imperfects


Marvel-Nemesis---Rise-of-the-Imperfects


Carlos Mancebo am 03 Nov 2005 @ 22:21
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen