GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

The Warriors: Spieletipps/Tricks

  Playstation Portable 

Tipps und Tricks:

"Spare in der Zeit, so hast Du in der Not" gilt auch hier: Deshalb sollte man beizeiten möglichst viel Geld scheffeln, um sich enegiespendendes Flash einkaufen zu können. Bei einer handfesten Konfrontation mit Polizisten oder anderen Gangs wird man es brauchen!

Auch sollte man immer einen Vorrat an Spraydosen bei sich haben, denn mit Sicherheit wird eine Nebenaufgabe das Übersprühen gegnerischer Gang-Graffities sein.

Nebenaufgaben sollte man nach Möglichkeit immer ausführen, so lange man die Zeit dazu hat. Der erfolgreiche Abschluss bringt eine Menge Punkte und später kann es schnell kommen, dass man von einer Horde feindlicher Gang-Soldaten durch mehrere Strassenviertel gejagt wird.

Bevorzugte Überfallopfer sollten die Passanten in besseren Klamotten sein. Wer sich einen edleren Zwirn leisten kann, hat meistens auch mehr Kohle im Portemonnaie.

Manchmal ist es besser, um seine Feinde herum zu schleichen. Gerade Polizisten tauchen in gebündelten Massen auf und erweisen sich als besonders hartnäckig. Ein Steinwurf in die falsche Richtung lenkt prima Wachen ab.

Zweikämpfe verlagert man am besten in die Nähe von Häuserwänden. Wenn die Gelegenheit günstig ist, raubt man dem Gegner mehr Energie, in dem man sein Gesicht in diese Wand drückt.

The Warriors
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Martin Weber


 
Martin Weber am 15 Mrz 2007 @ 19:13
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen