GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Animal Leader: Preview

Nintendo GameCube 
Hersteller: Nintendo
Publisher: Atlus
Genre: Simulation und Sport: Simulation
Das ursprünglich für den 64DD geplante, dann doch "nur" für den N64 entwickelte und jetzt für den GCN umgesetzte

Animal Leader

ist wieder mal ein typisches Nintendo Spiel. Auf den ersten Blick sieht das Ganze ein wenig befremdlich aus, denn irgend so ein rosarotes Ding hüpft durch eine seltsame Landschaft. Was es wohl damit auf sich hat...



Story

Das Spiel basiert auf Charles Robert Darwins Theorie, dass nur der Stärkste überlebt und der Schwächere untergeht. Damit man zum ersteren wird, muss man sich gegen die anderen Tiere behaupten. Zu Beginn steht das Schweinchen, oder was auch immer es sein mag, im unteren Mittelfeld der Nahrungskette. Ziel ist es nun, sich Respekt zu erschaffen, also die anderen Tiere zu besiegen bzw. fressen. Man kämpft sich die Nahrungskette nach oben um König aller Tiere zu werden.

Gameplay

Die Welt selbst ist in verschiedene Gebiete aufgeteilt mit unterschiedlichen Landschaften und Lebewesen. Jedes Gebiet hat seinen Herrscher im Tierreich, welcher besiegt werden muss, um die Leiter weiter nach oben zu kommen. Um sich in der sehr einfach gehaltenen Welten zurecht zu finden, gibt es ein Karte, auf welcher, ganz Zelda-like, die Landschaft, die Figur (mit einem Pfeil in die Blickrichtung) und die Gegner angezeigt werden. Bis man zum Endgegner der einzelnen Level kommt, wollen noch ein paar andere Tiere erledigt werden.

Ein interessanter Aspekt ist, dass sich das Tier verändern kann. Nachdem einige Tiere besiegt worden sind, verwandelt man sich in irgend ein anderes Wesen. Der Kopf aber bleibt im Grossen und Ganzen immer derselbe. So könnte es zum Beispiel eine Schlange mit Schweinekopf und einem Affenschwanz geben. Grafisch gesehen werden einfach Polygone mit der Farbe bzw. Textur und mehr oder weniger der Form eines anderen Tieres an das bestehende "Ding" gehängt. Das Tier kann sich mit der Zeit, wenn diverse Einflüsse von anderen Lebewesen aufgenommen werden, in ein sehr farbenfrohes und komisch anmutendes Wesen verwandeln. Auch die einzelnen Eigenschaften werden von den Besiegten übernommen, und damit entwickelt sich das Tier immer weiter. Das Ganze erinnert ein wenig an ein Rollenspiel, wo mit jedem besiegten Gegner die Erfahrung steigt und an einem gewissen Punkt eine Stufe höher kommt.

Animal Leader
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin


Animal-Leader


Animal-Leader


Animal-Leader


Animal-Leader


Admin am 14 Mrz 2005 @ 22:57
oczko1 Kommentar verfassen