GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Cooking Mama - Cook Off: Review

  Wii 

Durch bunte Fantasiewelten reisen, Abenteuer im All erleben, sich mit seinen Kumpels eins auf die Zwölf hauen, in Ego-Shootern um den Sieg kämpfen, dafür sorgen, dass Österreich einmal ein Fussball-Länderspiel gewinnt oder epische Rollenspiele. Dass alles sind die typischen Dinge, die einem Spieler das Herz erstrahlen lassen. Doch wie wär's einmal mit etwas ganz Alltäglichem? Wie wär's mit Kochen? Dass muss sich jedenfalls Taito bei der Entwicklung von Cooking Mama gedacht haben, welches nach der Nintendo DS-Version nun auch den Weg auf die Wii gefunden hat. Unser Test verrät euch, ob ihr mit der Wiimote lernen könnt, wie Kochlöffel und scharfe Messer geschwungen werden müssen, um gute Gerichte zaubern zu können.

Wenn man Cooking Mama mit wenigen Worten beschreiben müsste, dann kann man es am ehesten als Minispielsammlung bezeichnen. Um die Auswahl der Spielmodi braucht ihr euch dabei keine grossen Gedanken machen. Entweder ihr kocht die verschiedenen Rezepte alleine, tretet gegen unterschiedliche CPU-Gegner aus aller Welt an oder aber ihr bestreitet ein Kochduell gegen eure Freundin und zeigt ihr, wer der Mann in der Küche ist.

Das Herzstück des Spiels ist der Solokochmodus, denn hier schaltet ihr neue Rezepte sowie CPU-Gegner frei. Habt ihr euch also für ein Rezept entschieden, arbeitet ihr eine Kette von Aufgaben bis zum fertigen Gericht ab. Diese Abarbeitung erfolgt in Form von Minispielen, in denen ihr mit der Wiimote typische Küchenaufgaben nachahmt: So schneidet ihr Gemüse, indem ihr einen Punkt an bestimmten Schnittpunkten entlang zieht, hackt Zutaten klein, indem ihr die Wiimote schüttelt, und öffnet Dosen durch Wippen selbiger, Schalentiere häutet ihr mit einer Griffbewegung, ebenso schaltet ihr den Herd ein und zum richtigen Zeitpunkt wieder aus und löst noch viele andere Aufgaben der umfangreichen Küchenwelt.

Das ganze klingt nach viel Abwechslung, aber leider ähneln sich viele Aufgaben doch sehr, so dass ihr nach einer guten Stunde des Spielens schon alles gemacht habt, was es so zu machen gibt. Ebenso fehlt die wirkliche Herausforderung, denn das Zeitlimit ist recht grosszügig und ihr geratet nur äusserst selten in Bedrängnis, etwa wenn die Bewegungserkennung mal nicht ganz so will, wie ihr euch das vorstellt.

Cooking Mama - Cook Off
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Daniel Hanin

Cooking-Mama---Cook-Off


Cooking-Mama---Cook-Off


Cooking-Mama---Cook-Off


Cooking-Mama---Cook-Off


Daniel Hanin am 20 Jan 2008 @ 14:49
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen