GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Tetris Worlds: Review

  Nintendo GameCube 


Der Name Tetris sagt den meisten zivilisierten Menschen auf der Erde etwas. Kaum ein Spiel hat die Gameszene so geprägt und vor allem berühmt gemacht wie das simple aber süchtig machende Spielprinzip vom russischen Entwickler und Erfinder Alexey Pajitnov. Mit

Tetris Worlds

versucht sich nun THQ mit demselben Spielprinzip auf den Next-Gen Konsolen.



Spielinhalt

Wie es nicht anders zu vermuten war, wurde neben einigen kleinen aber feinen Neuerungen nichts am alten und bewährten Spielprinzip geändert. Die verschiedenen Tetris auf einen Blick sind:

  • Tetris:
    Das Ziel von Tetris ist es, die herunterfallenden Tetriminos (die sieben verschiedenförmigen Steine) so zu bewegen, dass diese horizontale Reihen von Blöcken bilden. Für jede Reihe, die abgeräumt wird, gewinnt man einen Punkt. Bonuspunkte verdient man durch das gleichzeitige Abräumen mehrer Reihen. Sobald das Ziel der zu vernichtenden Reihen erreicht wurde, wird der Level und Schwierigkeitsgrad angehoben.

  • Quadrat-Tetris:
    Das Ziel von Quadrat-Tetris ist es, neben dem Spielen von Tetris auch Tetriminos zu Quadraten zusammenzuführen. Für abgeräumte Reihen, die einen Teil des 4x4-Quadrats enthalten, gibt es einen riesigen Bonus

  • Kaskaden-Tetris:
    Das Ziel von Kaskaden-Tetris ist es, Reihen so abzuräumen, dass diese beim Spielen von Tetris Kaskaden (aufeinanderfolgendes Abräumen von Reihen durch die Wirkung der Schwerkraft) auslösen. Eine Kaskade entsteht, wenn Blöcke, die durch das Abräumen einer Reihe fallen, das Abräumen einer weiteren Reihe bewirken. Je mehr Kaskaden ein Spieler mit einem Tetrimino auslösen kann, desto grösser der Bonus.

  • Klebe-Tetris:
    Das Ziel von Klebe-Tetris ist es, die unterste Reihe von schon vorhandenen "Geröllblöcken" zu befreien. Blöcke mit denselben Farben haften aneinander, wenn 25 Blöcke mit derselben Farbe kombiniert werden, verschwinden diese und geben einen saftigen Bonus.

  • Heisse-Reihe-Tetris:
    Das Ziel in diesem Modus ist es, Reihen von Blöcken in den Heissen Reihen (welche durch Striche auf dem Spielfeld markiert werden) zu eliminieren. Es gibt pro Spielfeld sechs Stück davon. Je höher die Reihe, desto mehr Punkte gibt es.

  • Fusions-Tetris:
    Neben den sieben bekannten Steinen, gibt es in diesem Modus einen zusätzlichen achten, welcher nur aus einem Block besteht und gelb aufleuchtet. In der untersten Reihe ist ein roter Block durch andere Steine geschützt. Diesen gilt es mittels Fusion mit den gelben zu eliminieren. Die gelben Blöcke werden nicht abgeräumt und bleiben bis zur Fusion erhalten.

  • Lern-Tetris:
    Dieser Modus ist für alle Neueinsteiger des Spielprinzips rund um Tetris ans Herz zu legen. In diesem Modus lernt der Spieler den Umgang mit den sieben verschiedenen Steinen zu lernen.

  • Tetris Worlds
    Game-Facts

    Game-Abo
     Was ist das?


    Admin

    Tetris-Worlds


    Tetris-Worlds


    Tetris-Worlds


    Tetris-Worlds


    Admin am 12 Mrz 2005 @ 16:20
    oczko1 Kommentar verfassen