GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Soul Calibur Legends: Review

 
Hersteller: Bandai Namco
Publisher: Ubisoft
Genre: Action: Adventure
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
PEGI: 16+
Spieler: 2
Weitere Infos: Game-Facts zu Soul Calibur Legends

Fazit von Patrik Nordsiek

Dabei hatte ich mich so gefreut: Ein Action-Adventure im Soul Calibur-Universum? Her damit! Leider ist abgesehen von der guten Steuerung wenig übrig geblieben. Vor allem aber das uninspirierte Leveldesign macht mich wütend. Vergesst die mittelmässige Präsentation, die langweiligen Textfenster mit ihren lächerlichen Inhalten. Vergesst auch die nicht ideale Kamera.

Viel schlimmer sind diese verteufelt langweiligen Quests! Ständig wiederholen sich die Raumstrukturen, ständig macht man dasselbe. Abwechslung sieht anders aus. Nach einer Stunde Soul Calibur Legends konnte ich die Levels im Schlaf absolvieren. Dabei wäre mit etwas mehr Einsatz in diesem Gebiet ein wirklich akzeptables Spiel entstanden. Schade.

Review Lesen - Seite 1

Pro: Contra:
+ Gelungene Steuerung
+ Anfangs lustiges Gemetzel
+ Coole Zwischensequenzen
- Mittelmässige Grafik
- Langweilige Umgebung
- Nur teilweise lokalisiert
- Kameraprobleme
- Ruckeln bei 50 Hz
- Unterirdisches Leveldesign
- Keine Abwechslung

Gesamtwertung:  
GBase Score:
5.0
Herausforderung: Einfach
Geeignet für Gelegenheitsspieler
Spieldauer: 5 - 10 Std.
Abwechslung: Keine
Atmosphäre: Geht so
Langzeitmotivation: Geht so
Bedienung: Komfortabel
Preis/Leistung: Schlecht
Multiplayer: Geht so

Soul Calibur Legends
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Patrik Nordsiek am 29 Sep 2008 @ 02:20
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen