GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Disney Micky Epic: Review

  Wii 

Die interessante und höchst motivierende Geschichte dreht sich um längst vergessene Toon-Charaktere und -rivalen, die ihre Auftritte in alten Comicstreifen von Walt Disney hatten, dann allerdings ausgemustert wurden. So regiert beispielsweise Oswald, quasi der Prototyp von Micky Maus, die heimgesuchte Welt und gibt all den vergessenen Toons ein Zuhause. Diese sowohl auf emotionaler als auch auf erzählerischer Ebene intelligente Geschichte motiviert immer wieder zum Weitermachen. Die entzückenden Charaktere, denen Micky auf der Reise begegnet, sind dabei das Salz in der Suppe. Doch ein Haar gibt es in dieser Speise auch.

Wo bin ich?

Denn so schön, wie die Geschichte erzählt wird, so unschön ist die Steuerung des Spiels. Es mag Jammern auf hohem Niveau sein, doch die Kamera befindet sich selten ideal zur Szenerie oder zum Gegner. Ständig muss nachjustiert werden, was schnell anfängt zu nerven. In einigen Bereichen hilft selbst das Nachjustieren nicht, weshalb ihr den einen oder anderen Frustmoment überstehen müsst. Auch die Steuerung der Maus wirkt nicht immer hundertprozentig exakt. Ihr bewegt Micky zwar genretypisch via Analogstick und Wiimote gekonnt durch die Welt, doch den einen oder anderen Sprung werdet ihr dennoch versemmeln. Micky reagiert etwas träge auf die Befehle, was ein wenig Gewöhnung erfordert.

Disney Micky Epic Bild

Der Pinsel ist mächtiger als das Schwert

Micky Epic kommt zunächst wie ein typisches 3D-Jump 'n' Run daher und erinnert immer wieder an das phänomenale Rayman 2. Doch neben dem Umherspringen und Gegnerbesiegen gibt es noch eine, nicht minder interessante Gameplay-Komponente: den Pinsel! Mit dem Pinsel könnt ihr bestimmte Ortschaften bemalen, oder sie mit dem Verdünner zerstören. Das ergibt jede Menge Möglichkeiten, das Umfeld zu modifizieren und so versteckte Gänge zu finden oder Rätsel zu lösen. Aber auch Gegner könnt ihr mit euren magischen Werkzeugen bekämpfen. Malt ihr sie an, stehen sie euch zur Seite. Mit Verdünner könnt ihr die Toons endgültig aus der Welt wegradieren.

Disney Micky Epic
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?

 


Disney-Micky-Epic


Disney-Micky-Epic


Patrik Nordsiek am 13 Dez 2010 @ 18:22
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen