GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

The Legend of Zelda - Skyward Sword: Review

  Wii 

Der Rest der Spielwelt und vor allem die Bewohner des Wolkenhorts oder auch die in Eldin lebenden Mogmas, grabende Wüstenhunde, bestechen mit liebevollen, teils an Disney-Filme erinnernden Animationen und viel Witz. Da ist es einfach besonders schade, dass ein steriles und kalkulierendes Wesen wie Phai als Links ständige Begleiterin fungiert. Ob es vielleicht etwas damit zu tun hat, dass Phai die Verkörperung von Links Himmelschwert selbst ist?

Spielbarkeit und Spieldauer

Link lässt sich in The Legend of Zelda - Skyward Sword über weite Strecken hervorragend steuern. Sei es in den Kämpfen mit MotionPlus, beim Balancieren über ein Seil oder auf dem Rücken seines Vogels. Ganz selten springt ihr aber aufgrund der nicht immer optimal platzierten Kamera (die sich über die Z-Taste jederzeit hinter Link platzieren lässt) geradewegs in einen Abgrund. Das wirkt sich aber auf den Spielfluss nur bedingt negativ auf, da ihr immer wieder an Ort und Stelle und ohne den Verlust eines Herzteilchens weitermachen könnt. In dieser Hinsicht ist Skyward Sword überhaus benutzerfreundlich.

In Skyward Sword trefft ihr auf ausgefallene Lebewesen
The Legend of Zelda - Skyward Sword Bild
Einige der im Spiel enthaltenen Unteraufgaben, die sich in der zweiten Hälfte des Spiels für den weiteren Story-Verlauf als zwingend erfolderlich erweisen, verblassen im Vergleich zu den sonst brillanten Dungeon-Rätseln und langweilen mit simplen Suchaufträgen. Darüber hinaus erwecken sie den Eindruck, das sonst eh schon sehr umfangreiche Abenteuer - für einen Durchgang werden locker 35 bis 40 Stunden fällig - künstlich in die Länge zu erziehen. Und wer nicht nur stur der Hauptstory folgt, kann diese Spielzeit noch locker um mehrere Stunden erweitern, denn es warten vor allem über den Wolken noch viele kleine Inseln darauf, erforscht zu werden. Einige der Wolkenhort-Bewohner schicken euch ausserdem noch auf die eine oder andere Neben-Quest. Für Langzeitunterhaltung ist, trotz einiger spielerischer Mankos, also gesorgt.

Phai, sie bewohnt euren Schwertknauf
The Legend of Zelda - Skyward Sword Bild
The Legend of Zelda - Skyward Sword ist ohne Zweifel ein sehr gutes Spiel und ein weiterer grandioser Ableger der Zelda-Serie geworden. An die Höhepunkte der Serie kommt es unserer Meinung nach aber nicht heran. Und wenn die MotionPlus-Technologie eine Existenzberechtigung hat, dann wegen dieses Spiels. Zelda-Fans greifen hier ohne Bedenken zu.

The Legend of Zelda - Skyward Sword
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?

 


Andy Wyss am 20 Nov 2011 @ 15:46
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen