GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

NGC Games 2003: Special

  Nintendo GameCube 

Lange hat unsere Redaktion die Köpfe zusammengesteckt, um am Ende des Jahres 2003 die 10 Gamecube Spiele auszuzeichnen, mit denen wir den meisten Spass hatten. Nach einigen Tagen hatten sich die Favoriten herauskristallisiert. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, sie euch in alphabetischer Reihenfolge zu präsentieren. Wir haben bewusst auf eine tabellarische Rangliste verzichtet.



1080 Avalanche

NGC Games 2003 Bild

  • GBase-Review

  • Wertung: 87%
  • Eines der beliebtesten Snowboard Games auf dem N64 feiert sein Comeback auf dem Gamecube. Düse mit dem Snowboard steile Hänge hinunter, mach unterwegs ein paar stylishe Tricks, räume ordentlich Punkte ab und lass deine Mitstreiter alt aussehen! Das ist 1080° wie wir es kennen und lieben! Da es auf dem Gamecube, bis auf SSX3, keine ernst zu nehmende Konkurrenz gibt, hat Avalanche leichtes Spiel und verkauft sich dementsprechend gut. Aber nicht nur wegen der fehlenden Konkurrenz kommt das Spiel gut an, denn Nintendo hat eine richtig gute Fortsetzung abgeliefert, die sowohl Fans, als auch Snowboarder begeistern kann.

    Publisher:Nintendo
    Entwickler:Nintendo
    Genre:Sport
    Website:Websitevon1080Avalanche">

    Publisher: Nintendo
    Entwickler: Nintendo
    Genre: Sport
    Website: Website von 1080 Avalanche


    Game bestellen: bei World of Games
    Game bestellen: bei amazon.de



    F-Zero GX

    NGC Games 2003 Bild

  • GBase-Review

  • Wertung: 87%
  • Nach dem absolut gelungenen F-Zero X auf dem Nintendo 64, waren die Erwartungen sehr hoch an die Gamecube Fortsetzung. Man flitzt mit bis zu 2000 km/h über die freakig designten Strecken. Einen solchen Geschwindigkeitsrausch kann nur ein F-Zero bieten. Trotz der aufwendigen Grafik und dem extrem hohen Speed den man drauf hat, bleibt das Game stets konstant und gerät nie ins Ruckeln! Dazu kommt noch der geniale Story Modus, der auch für längere Zeit motivieren kann. Der happige Schwierigkeitsgrad mag zwar für viele ein Dorn im Auge sein, jedoch wird das Spiel nie unfair und man lässt den Kopf nicht so schnell hängen wie bei manch anderen Games mit schwierigen Passagen.

    Publisher:Nintendo
    Entwickler:AmusementVision
    Genre:Rennspiel
    Website:WebsitevonF-ZeroGX">

    Publisher: Nintendo
    Entwickler: Amusement Vision
    Genre: Rennspiel
    Website: Website von F-Zero GX


    Game bestellen: bei World of Games
    Game bestellen: bei amazon.de



    Mario Kart: Double Dash!

    NGC Games 2003 Bild

  • GBase-Review

  • Wertung: 92%
  • Nach langem Warten erschien dieses Jahr endlich die sehnlich erwartete Fortsetzung des Kart-Fun-Racers. Mit der innovativen Idee zu zweit auf den Kart zu steigen, greifen die bekannten Nintendo-Maskottchen erneut nach der Party-Krone. Auch wenn der Einspieler-Modus an Aufmerksamkeit einbüsst, sobald alle Strecken, Karts und Figuren freigespielt worden sind, so bietet der Mehrspieler-Modus umso mehr Spass. Obwohl der fehlende Online-Modus schmerzt, kann man zumindest zur Lan-Funktion greifen und sich mit bis zu 16 Freunden, spannende Rennen liefern.


    Publisher:Nintendo
    Entwickler:Nintendo
    Genre:Rennspiel
    Website:WebsitevonMarioKart:DoubleDash!">

    Publisher: Nintendo
    Entwickler: Nintendo
    Genre: Rennspiel
    Website: Website von Mario Kart: Double Dash!


    Game bestellen: bei World of Games
    Game bestellen: bei amazon.de


    NGC Games 2003
    Game-Facts

    Game-Abo
     Was ist das?



    Admin

     
    Admin am 04 Apr 2005 @ 17:19
    oczko1 Kommentar verfassen