GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Nintendo Wii: Launch Games Special

  Wii 

Madden NFL 07


Game-Facts
Sportspiele und ihre jährlichen Neuauflagen sind nicht jedermanns Sache. Spätestens mit Madden NFL 07 ist es aber wieder einmal Zeit, sich eine Sport-Simulation zu holen. EA wirft das Steuerungsprinzip der herkömmlichen Controller über den Haufen und hat sich vollkommen auf die Wiimote und den Nunchuk eingestellt. Das Spiel wird durch Neigen, Wippen, Heben und Drehen des Controllers so intuitiv und interaktiv wie kein Sportspiel zuvor. Nicht nur Fans der Serie werden auf ihre Kosten kommen, sondern auch Neueinsteiger. Ein ausführliches Tutorial führt den Spieler sanft in die neue Technik ein und sorgt dafür, dass bereits nach kurzer Einarbeitungszeit spannende Matches entstehen können.

Bestellen:

  sFr. 89.-- bei World of Games
  EUR 54.95 bei Amazon.de



Monster 4x4: World Circuit (inkl. Lenkrad)


Game-Facts
Ubisoft schickt zum Launch keine Edelkarossen ins Rennen, sondern vielmehr riesige Monster-Trucks. In diesem Fun-Racer fährt der Spieler auf vierzig unterschiedlichen Strecken um den ersten Platz. Nach Siegen kann man seinen Monster-Truck aufmotzen und optisch den eigenen Wünschen anpassen, wodurch mit der Zeit eine individuelle Rennmaschine entsteht. Der Spieler rast unter anderem durch die Wüste von Ägypten, durch die schneebedeckten Berge von Russland und über verlassene Baustellen. Dem Spiel liegt ein Rahmen bei, der nach Einsetzen der Wiimote wie eine Steuerrad funktioniert. Insgesamt stehen drei unterschiedlichen Steuerungsmethoden zur Auswahl. In den Einzelrennen kann man gegen bis zu drei Gegner antreten oder diese in drei unterschiedlichen Minispielen herausfordern. Lasst die Motoren heulen.

Bestellen:

  sFr. 95.-- bei World of Games
  EUR 54.95 bei Amazon.de



Need for Speed: Carbon


Game-Facts
Heisse Strassenduelle und wilde Verfolgungsjagden kennzeichnen auch den neuesten Teil von Need for Speed. Der Spieler versucht sein Viertel gegenüber den Herausforderern zu verteidigen und umgekehrt deren Gebiete zu übernehmen. Auch bei Need for Speed - Carbon sind die Umsetzungen für die anderen erhältlichen Konsolen bereits erschienen. Auf der Wii ist das Spiel ein Nachzügler, hat sich dafür aber optimal auf die Wiimote-Fähigkeiten eingestellt. Vier unterschiedliche Steuerungsarten stehen dem Spieler zur Auswahl. Mit der ersten Methode kommt nur die Wiimote zum Einsatz, mit der man durch Neigen die Rennwagen steuert. Alternativ dazu kann man die Neigungssensoren auch weiter auskosten, indem man das Nunchuk-Anhängsel anschliesst. Mit dem Nunchuk wird nun gesteuert und die Wiimote wird wie ein Beschleunigungshebel eingesetzt. Welche Methode sich schlussendlich durchsetzen kann, wird sich erst in der Zukunft zeigen.

Bestellen:

  sFr. 89.-- bei World of Games
  EUR 57.90 bei Amazon.de


Nintendo Wii
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


 

 
Severin Auer am 05 Dez 2006 @ 01:24
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen