GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Geometry Wars - Galaxies: Spieletipps/Tricks

  Wii 

DS-Anschluss
Im Handbuch wird dies etwas unklar ausgedrückt: Tatsächlich muss man erst einmal "Verbindung herstellen" auswählen, bevor der DS auf die Wii zugreifen kann, und nicht etwa "Mit DS verbinden". Das Spiel lässt sich zudem nur so lange spielen, wie der DS nicht ausgeschaltet wird. Das lässt sich aber umgehen, indem man die Handheld-Konsole eben immer nur zuklappt und gegebenenfalls auflädt.

Flüchtlinge schnappen
Gegner, die wie die grünen Quadrate euren Schüssen ausweichen, lassen sich leicht in die Enge treiben, wenn man einfach den Feuerstrahl parallel zu einer der Wände ausrichtet und die Gegner dann einfach gegen die Wand treibt, wo sie dann in die Schusslinie geraten.

Schwarze Löcher
Diese sind ebenfalls praktisch: Einmal aktiviert, lassen sie sich gut benutzen, um einige Gegner abzulenken und zu zerstören. Wenn man sich nicht mit der auf die Sättigung des Schwarzen Lochs folgende Explosion kleinerer Gegner abmühen will, kann hier einfach das Loch selber mit Schüssen traktiert werden, woraufhin es lediglich implodiert.

Bleibt in Bewegung
Das allerwichtigste ist aber, in Bewegung zu bleiben. Nicht selten kann man einfach zwischen Gegnern hindurchschlüpfen, auch wenn die Lage aussichtslos scheint ? mit dem eigenen Feuer schiesst man sich meist genau die Bresche frei, die man braucht. Etwas Mut zur Dreistigkeit wirkt Wunder.

Ränder
Viele Gegner erscheinen an den Rändern des Spielfelds, es ist also davon abzuraten, allzu lange an den Grenzen zu verweilen, weil das schnell das eigene Ableben nach sich ziehen kann.


Geometry Wars - Galaxies
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Wille Zante


 
Wille Zante am 27 Jan 2008 @ 14:00
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen