GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Bloody Roar - Extreme: Preview

XBOX 
Hersteller: Activision Blizzard
Publisher: N/A
Genre: Action - Beat 'em up
Während auf der Xbox immer noch die wohl proportionierten Girls von Dead or Alive ihre Hüften schwingen, wüten auf dem Gamecube und der PS2 schon seit geraumer Zeit die Recken aus der Serie Bloody Roar! Nun wurde die erfolgreiche Prügelserie auch auf die Xbox verfrachtet. Ob die animalischen Fighter dort immer noch die Sau rauslassen oder eher handzahm geworden sind, erfahrt ihr in unserer Preview.



Killer gegen Kuscheltiere!

In einem neuen Zeitalter hat sich die menschliche Rasse weiterentwickelt. Einige dieser "neuen" Menschen gehören zum Volk der Zoantrophen. Dieses Volk besitzt die ganz besondere Gabe, sich bei Bedarf in eine mehr oder weniger blutrünstige Bestie zu verwandeln. Allerdings betraf diese Evolution nicht alle Menschen. Einige der normalen Menschen kriegten es mit der Angst zu tun, als ihnen klar wurde, mit was für einer Macht sie sich da auseinandersetzen mussten. Es wurde also ein Reich geschaffen, in dem Zoantrophen und Menschen friedlich zusammenleben konnten. Diese währte aber nicht ewig. Langsam machte das Gerücht die Runde, dass einige Zoantrophen grausamen Experimenten unterzogen wurden, um hinter das Geheimnis ihrer Fähigkeit zu kommen. Dies führte zu einem Misstrauen zwischen den beiden Völkern, was wiederum das neue Königreiche spaltete. Um dem Vorzubeugen kündigte der König ein grosses Zoantrophen-Turnier an, in dem der stärkste aller Zoantrophen ermittelt werden sollte. Der Sieger würde nicht nur den Titel des stärksten Kriegers davontragen, sondern auch eine astronomische Geldsumme. Doch was es mit diesem Turnier tatsächlich auf sich hat, ahnte damals noch niemand...

Nachdem der animalische Prügler schon auf der PsOne, der PS2 und sogar auf dem GameCube bestialischen Erfolg hatte, wurde es wirklich langsam Zeit für eine Xbox-Umsetzung. Allerdings gibt es auch einen Hacken an der Sache. Bloody Roar: Extreme ist praktisch identisch mit dem vor ca. 2 Jahren erschienenen Bloody Roar: Primal Fury für den Gamecube, lediglich die Grafik soll aufpoliert worden sein. Es gibt zwar Gerüchte, dass einige neue Levels eingeführt wurden, ob das tatsächlich wahr ist weiss noch keiner.

Zu alt für Teddys?

Wem Prügelspiele wie Tekken und Dead or Alive schon zum Hals raushängen, hat allen Grund zur Freude. In Bloody Roar dürft ihr nicht nur als Mensch auf euren Kontrahenten eindreschen, nein, ihr dürft zusätzlich noch in eure tierische Haut schlüpfen, um eure Gegner mit wilden Prankenhieben und akrobatischen Combos durch Wände und Abgrenzungen zu schleudern. Die Fähigkeit seinen Chara in ein reissendes Biest zu verwandeln, eröffnet dem Game ganz neue Möglichkeiten und viel mehr strategischen Tiefgang!

Bloody Roar - Extreme
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin


Bloody-Roar---Extreme


Bloody-Roar---Extreme


Bloody-Roar---Extreme


Bloody-Roar---Extreme


Admin am 12 Mrz 2005 @ 06:21
oczko1 Kommentar verfassen