GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Darkwatch: First Look

XBOX 
Hersteller: High Moon Studios
Publisher: Ubisoft
Genre: Action: 3D-Shooter
Seit der diesjährigen E3 zählt

Darkwatch

zu einem der meist erwarteten Ego-Shooter dieses Jahres. Die Mischung zweier Szenarios, nämlich von Western und Vampiren, hat bei den Medien einiges Interesse geweckt. Da ein genaues Releasedatum noch nicht feststeht, haben wir für euch einen First Look zusammengestellt, damit ihr die ersten handfesten Informationen zum Spiel schon habt und die Wartezeit etwas verkürzt wird.



Story

Der Spieler schlüpft in Darkwatch in die Rolle von Jericho Cross im Jahre 1876, einem Outlaw, der ein ziemlich grosses Missgeschick vollbracht hat. Er hat nämlich durch einen dummen Zufall den Fürsten der Unterwelt und seine überaus charmante Gefolgin aus der Unterwelt befreit und muss nun auf Vampirjagd gehen, um seinen Fehler wieder ausbügeln zu können. Dabei erhält er Unterstützung von einer geheimen Vampirjäger-Organisation namens Darkwatch. Darüber hinaus hat unser Hauptprotagonist noch Spezialfähigkeiten im Blut, und dies ist wortwörtlich zu nehmen. Denn dank eines Bisses durch einen Vampir verfügt Jericho nun über spezielle Fähigkeiten, die nur er besitzt. So kann er zum Beispiel sehr hoch springen oder durch sein Bloodshield einige Treffer abwehren.

Gameplay

Darkwatch ist ein waschechter Ego-Shooter. Zwar wird es ab und an kleinere Passagen geben, in welchen man sich nicht nur mit Ballern vergnügen muss, doch das Hauptaugenmerk ist ganz klar auf die rabiate Action gelegt worden. Daher darf natürlich ein beachtliches Waffenarsenal nicht fehlen. Von der handlichen Pistole, über Schrotflinten und Armbrüste, bis hin zum explosiven Raketenwerfer findet der geneigte Bildschirmrambo alles, was sein Herz begehrt. Darüber hinaus verfügen einige Waffen über Nahkampf-Fähigkeiten. Wenn der Spieler zum Beispiel gerade eine Pistole in der Hand hält und ein Gegner kommt ihm zu nahe, kann er seine Waffe kurzerhand zum Säbel umfunktionieren. Und zwar verwendet er dabei den Griff der Pistole, welcher überaus spitz ist und somit beträchtlichen Schaden hervorrufen kann. Im Verlauf des Spiels erhält Jericho Cross nicht nur neue Fähigkeiten, sondern bekommt auch mehr Erfahrungspunkte zugeschrieben, mit welchen er seine bestehenden Fähigkeiten verbessern kann.

Wer gerne mit seinen Freunden und Kollegen virtuelles Blut spritzen lässt, ist bei Darkwatch an der richtigen Adresse. Im Kooperativmodus oder auch gegeneinander kann hier gezeigt werden, wer der beste Vampirjäger ist. Dabei stehen eine Handvoll Modi zur Verfügung. Deathmatch, Team-Deathmatch, Capture the Flag und noch ein Modus, in welchem es gilt, seine Blutleiste durch Abschüsse zu füllen, könnten doch einigen Mehrspieler-Spass bringen. Neben dem Splitscreen-Modus wird man Darkwatch auch über Xbox Live spielen können.

Über die Technik wollen wir an dieser Stelle noch keine grossen Worte verlieren, da uns noch keine spielbare Version zur Verfügung steht. Doch angesichts der gelungenen Gameplay-Movies und der optisch sehr schicken Screenshots dürfen wir in diesem Bereich doch einiges erwarten. Im Soundbereich wird uns wohl düstere Westernkost mit modernen Klängen erwarten.

Darkwatch
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Can Baris


Darkwatch


Darkwatch


Darkwatch


Darkwatch


Can Baris am 12 Aug 2005 @ 17:38
oczko1 Kommentar verfassen