GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Ghost Recon 2: Preview

XBOX 
Hersteller: Red Storm Entertainment
Publisher: Ubisoft
Genre: Action: 3D-Shooter
Tom Clancy ist bekannt für seine heiss begehrten Shooter-Spiele, die auch online schon überzeugen konnten. Bisher blieb aus dieser Lobeshymne

Ghost Recon

ausgeschlossen. Nun soll durch den zweiten Teil eine ganz neue Erfahrung an die Spieler herangebracht werden. Schauen wir uns die Neuerungen doch einfach mal an.



Im zweiten Teil des taktischen Shooters Ghost Recon geht es darum, dass ein General versucht in Nordkorea die Macht zu übernehmen, um dann in China einzumarschieren. Das Land steht kurz vor der Hungerkatastrophe, doch die humanitäre Hilfe wird, aufgrund gewisser Massnahmen durch den General, für das Militär eingesetzt. So bahnt sich nun langsam ein Krieg in Korea an, der gravierende Folgen haben könnte. Das Ganze bleibt natürlich nicht unentdeckt und es werden verschiedene Truppen aus dem Osten ausgesandt.

Als Spieler wird man nun in einer Spezialeinheit auftauchen, die verhindern soll, dass es zu einem öffentlichen Kraftakt kommt. Die chinesische Regierung befürchtet einen Krieg, der den Einsatz nuklearer Waffen mit sich bringen könnte. Aus dieser Angst heraus ist die Regierung bereit, Hilfe von den sogenannten Ghosts zuzulassen. Ziel dieser Einheit ist es, dem General die Macht zu entziehen und die nordkoreanische Bedrohung abzuwehren.

Wer sich nicht entscheiden kann, ob die XBox oder die Playstation2 Version die bessere zu sein scheint, der kann auch nach beiden Teilen Ausschau halten. Denn wir erleben hier zwei verschiedene Stories. Zwar haben beide dasselbe Prinzip, doch beginnen wir bei der Playstation2 einige Jahre später als bei der XBox. Dies hat natürlich zur Folge, dass die Ausgangslage und auch die Level bei beiden Konsolen nicht gleich geblieben sind. Beide Versionen wurden für die jeweilige Konsole so programmiert, dass sie das gesamte Potential in Form von Grafik und auch Gameplay ausschöpfen können und keine Einbussen in Kauf genommen werden müssen.

Teamplay

Auch in diesem zweiten Teil ist das Team natürlich oberste Priorität. Doch muss man sich nun nicht mehr in einzelne Kameraden versetzen, um seinem Ziel näher zu kommen, man hat jetzt als einzelner Charakter die Möglichkeit seine Kameraden im Vier-Mann-Team zu befehligen. Für die Steuerung wurde auf das bewährte Konzept von Rainbow Six zurückgegriffen.

Ghost Recon 2
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin


Ghost-Recon-2


Ghost-Recon-2


Ghost-Recon-2


Ghost-Recon-2


Admin am 12 Mrz 2005 @ 06:30
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen