GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Metal Slug 4: First Look

XBOX 
Hersteller: SNK Playmore
Publisher: Flashpoint AG
Genre: Action: Arcade

Metal Slug

. Dieser Name steht schon seit gut einem Jahrzehnt für knallharte 2D-Action, schwarzen Humor und jede Menge Ballerspass. Das zuletzt erschienene

Metal Slug 3

wurde bei uns mit einer guten 8.0 bewertet und kann noch heute für viele Stunden begeistern. Ende September soll schon der nächste Streich folgen, denn dann wird hierzulande

Metal Slug 4

erscheinen. Wer die relativ kurze Wartezeit unbedingt noch verringern möchte, sollte sich nun schleunigst unseren First Look durchlesen.



Story

Die Hintergrundgeschichte ist wie immer sehr ulkig gestaltet worden und ist nur so gespickt mit schwarzem Humor. Im Jahre 20XX bedroht ein gefährlicher Computervirus die ganze Welt. Einige Cyber-Terroristen wollen nämlich damit alle Militäreinheiten der Welt lahmlegen und so an die Macht kommen. Das muss natürlich verhindert werden! Und aus diesem Grunde machen sich Marco und Fio, zwei alte Hasen aus der Metal Slug-Serie, sowie die Neuzugänge Nadia und Trevor auf, um die Welt vom Virus, welcher übrigens den schönen Namen "White Baby" trägt, und auch vom bösen Feind Morden zu befreien.

Gameplay

Viel geändert hat sich am Spielprinzip natürlich nicht. Der Spieler wird auch in Metal Slug 4 permanent von links nach rechts rennen und Horden von Gegnern den Garaus machen. Natürlich sind auch wieder verschiedene und auch neue Fahrzeuge dabei, welche Abwechslung ins Spiel bringen. Darüber hinaus sind auch die langbärtigen Gefangenen wieder mit von der Partie. Wenn der Spieler solch einen Gefangenen mit seinem Messer befreien kann, erhält er von diesem neue Waffen, welche effektiver sind als die Standardpistole. Die Waffen liegen aber auch sonst in den Levels herum, man muss nur flink genug sein und diese gleich schnappen. Wie schon bei Metal Slug 3 herrscht auch in Teil vier grösste Gegnervielfalt. Zombies, Yetis, Mumien, Soldaten, Cyborg-Terroristen und gar bös gesinnte Wissenschaftler wollen dem Zocker an den Kragen. Je nach Schwierigkeitsgrad richten die Gegner mehr oder eben weniger Schaden an. Ob bei Metal Slug 4 auch unendlich viele Continues wie bei Metal Slug 3 zur Verfügung stehen werden, ist noch unklar. Wir von unserer Seite fänden es jedoch sinnvoll, wenn man dem Spieler mehrere Optionen zur Auswahl geben würde. Jene, die sich noch als Anfänger titulieren, sollten die Einstellung für die unendlichen Continues wählen können und all jene, die erfahrener sind mit Metal Slug-Titeln, sollten über eine begrenzte Anzahl an Continues verfügen, da sonst die Lernkurve, welche bei Metal Slug ganz klar vorhanden ist, sehr schwach zum Zuge kommt.

In Metal Slug 4 wird natürlich nicht ausschliesslich am Boden gekämpft. Im Wasser aber auch in der Luft muss der geübte Spieler seine Fingerfertigkeiten beweisen. Die Levels sind dabei sehr unterschiedlich gestaltet worden. Von der Sandwüste, über eine grüne Dschungellandschaft, bis hin zu Industriegebieten reicht das grosse Spektrum. Die Gegner sind dabei natürlich nicht immer auf eurer Augenhöhe positioniert, sondern attackieren euch auch ganz gerne mal aus schwer erreichbaren Positionen.

Für einen lang anhaltenden Spielspass wird ganz klar der Zweispielermodus sorgen. Neben dem Kooperationsmodus, in welchem auch die taktische Vorgehensweise eine bedeutend grössere Rolle spielt, wird es wohl auch wieder kleinere Minispiele geben.

Technik

Auch hier wird Metal Slug 4 der Serie treu bleiben. Die kultige 2D-Optik mit diversen Details und vielen Explosionen wird Ende September sicherlich wieder jeden Retrozocker vor den Bildschirm locken. Dazu gibt es noch lustige Animationen und viele Soundeinlagen, welche einfach bei jedem Metal Slug-Teil dazugehören.

Metal Slug 4
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Can Baris


Metal-Slug-4


Metal-Slug-4


Metal-Slug-4


Metal-Slug-4


Can Baris am 02 Sep 2005 @ 17:52
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen