GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Rallisport Challenge 2: Preview

XBOX 
Hersteller: EA DICE
Publisher: Microsoft
Genre: Simulation und Sport: Simulation
Rallisport Challenge konnte Rennspielfreunde und Gamesliebhaber beim Erscheinen nach dem Xbox-Release gleichermassen entzücken. Gute Grafik, tolle Steuerung und 48 sagenhafte Strecken waren die Ausgangslage. Nach etwas mehr als zwei Jahren Entwicklungszeit bekamen wir in dieser Woche Post von Microsoft mit einer interessanten Beta-DVD für unsere Debug-Xbox. Und siehe da: Es war

Rallisport Challenge 2

! Eines der uns am meisten überzeugenden Spiele der X03 in Cannes konnte also endlich auf Herz und Nieren geprüft werden.



Nach dem schönen Intro, bei welchem ihr einem Subaru zuschaut, wie er aus dem verschneiten Wald slidet, um dann sofort auf andere Strecken mit anderen Wagen versetzt zu werden, um so einen Teil der Strecken- und Bolidenauswahl begutachten zu können, startet ihr ins Vergnügen. Nach der Eingabe des Benutzernamens seht ihr eine Übersicht, was das Spiel alles bietet: Insgesamt 2740 Karrierepunkte gilt es zu sammeln (ein Sieg gibt 10!), insgesamt 114 Goodies sind frei zu schalten und die Menüpunkte Time Attack, Single Race, Career (unterteilt in Amateur, Pro, Champion, Superrally und Temp), Multiplayer und XboxLive sind auszuwählen.

Spielinhalt

Rallisport Challenge kombiniert alle Varianten der verschiedenen Rally-Versionen. Insgesamt fünf Spielmodi werden geboten - unter anderem das neue Crossover Duell, das vom Spieler auf kniffligen Hochgeschwindigkeitsstrecken alles abverlangt. So ist es da das Ziel, zuerst eine gute Runde alleine hinzulegen, um nachher je nach Klassierung ein Duell gegen ein oder drei andere Konkurrenten mit dem ähnlichen Niveau zu fahren. Als Beispiel: Wenn man nach dem ersten Solo-Rennen vierter von sechzehn wird, fährt man gegen die besten vier. Derjenige, der im Direktduell gewinnt, wird Sieger dieses Kurses. Weiter gibt es noch Rallycross, Hillclimb, Ice-Racing und natürlich sind auch die "normalen" Rallystrecken integriert worden, bei welchen ihr mittels Beifahrer minutenlange Fights gegen die Strecke und die anderen Fahrer - welche ihr selbstverständlich nicht seht, da diese separat starten - versucht das Beste aus dem Wagen heraus zu holen.

Apropos Wagen: Insgesamt wurden über 40 Originalboliden integriert. Darunter auch die gefürchtete Klasse B, welche wegen ihrer enormen und kaum kontrollierbaren PS-Leistung aus dem Rennzirkus verbannt worden ist. Damit die Wagen auch richtig auf der Strecke liegen und die Reifen übergezogen bekommen, welche sie brauchen, kann man vor jedem Rennen das Auto nach den eigenen Bedürfnissen einstellen. Daneben kann auch die Bremsbalance, die Übersetzung und vieles weitere verstellt werden.

Rallisport Challenge 2
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin


Rallisport-Challenge-2


Rallisport-Challenge-2


Rallisport-Challenge-2


Rallisport-Challenge-2


Admin am 12 Mrz 2005 @ 06:50
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen