GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Warhammer - Battle March: Preview

XBOX 360 
Hersteller: Black Hole Entertainment
Publisher: Koch Media
Genre: Strategie: Echtzeit-Strategie
Warhammer: Battle March bringt die actionreichen Fantasy-Schlachten im Warhammer-Universum Anfang September endlich auch auf die Xbox 360. Dabei haben Konsolenzocker gleich doppelten Grund zur Freude. Denn während es sich bei der gleichnamigen PC-Version nur um eine Erweiterung handelt, ist die Xbox 360-Fassung ein vollwertiges Spiel, welches neben den Inhalten des Add-ons auch jene des Hauptspiels Mark of Chaos umfassen wird. Stellt sich nur die Frage, wie gut die Steuerung auf Microsofts Konsole funktioniert. Wir hatten glücklicherweise bereits jetzt die Gelegenheit, das Spiel ausgiebig anzuzocken, und verraten euch unsere Eindrücke in dieser Vorschau.

Warhammer: Battle March ist genau wie sein PC-Pendant ein Echtzeit-Strategiespiel ohne Basenbau, Ressourcen-Management und Einheitenproduktion. Der Fokus liegt also ganz nach dem Vorbild des Tabletop-Spiels auf Kampf und Taktik. In den Missionen befehligt ihr grösstenteils eine überschaubare Armee bestehend aus rund 20 Einheiten, mit denen ihr meist alle feindlichen Truppen ausschalten müsst. Daneben gibt es allerdings oft auch noch optionale Ziele, welche für ausreichend Abwechslung sorgen dürften.

Warhammer - Battle March Bild

Es gibt viel zu tun

Battle March beinhaltet sowohl die beiden spannenden Kampagnen aus dem Hauptspiel Mark of Chaos als auch jene aus der gleichnamigen Erweiterung. Beide zusammengenommen umfassen knapp 60 Missionen, so schnell wird es einem also bestimmt nicht langweilig. Dafür sorgen unter anderem die sechs spielbaren Armeen, die in einer von ständigen Kriegen zerrütteten Welt um die Vorherrschaft kämpfen. Dazu zählen das Imperium, die Skaven, die Hoch- und Dunkelelfen sowie die Streitkräfte des Chaos und jene der Orks sowie Goblins. Selbstverständlich lassen sich die Farbgebung und der Look jeder Fraktion auch auf der Xbox 360 ganz einfach den eigenen Vorstellungen anpassen.

Der wichtigste Bestandteil eines Heeres sind nach wie vor die schlagkräftigen Helden, welche über magische Fähigkeiten verfügen und massgeblich für die Moral der übrigen Einheiten verantwortlich sind. Stirbt ein Held, ist das auf alle Fälle ein enormer Verlust für eure Armee, der in der Regel kaum wieder auszugleichen ist. Gebt daher besonders gut auf eure Anführer Acht, wenn ihr mit ihnen in die Schlacht zieht.

Warhammer - Battle March
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Tim Richter


Warhammer---Battle-March


Warhammer---Battle-March


Warhammer---Battle-March


Warhammer---Battle-March


Tim Richter am 28 Jul 2008 @ 20:11
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen