GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Bad Boys II: Review

  XBOX 

Zeitgleich zum rasanten Actionfilm Bad Boys II, welcher durchwegs auf ein positives Echo stiess, ist auch das obligate Spiel dazu erschienen. Ist wieder nur ein "typisches" Lizenzspiel daraus geworden, oder entpuppt sich Bad Boys II gar zu einem gutem Action-Titel ? Dies erfahrt ihr nun im folgenden Test !



Story

Die Hintergrundgeschichte von Bad Boys II ist schnell erzählt: Ihr schlüpft abwechslungsweise in die Rollen von Mike Lowrey und Marcus Burnett. Beide gehören dem Tactical Narcotis Team (TNT) an. Die Aufgabe besteht darin, den Drogenbaron der Ostküste, Tulio Mendoza ausser Gefecht zu setzen. Mendoza hat dazu noch Verbindungen zur russischen Mafia in Miami, wo ihr auch eure Einsätze absolvieren werdet. Parallelen zum Film gibt es natürlich viele. Doch die eigentliche Story vom Spiel beginnt eigentlich nach dem Ende des Filmes. Zuerst erwartet euch der Schiessstand, wo ihr einige grundlegende Bewegungen kennenlernt. Danach geht es los um Miami von den Drogendealer zu befreien !

Gameplay

Das Gameplay ist äusserst simpel gehalten. Im wesentlichen kann man zwischen zwei Typen unterscheiden: Entweder ihr seid auf Erkundungstour, oder ihr seid im Deckungsmodus. Bei der Erkundungstour läuft ihr einfach durch die Levels, stets auf der Suche nach Gegenständen, Gesundheitspacks oder Schutzwesten. Wenn ihr dann auf einen Feind trefft, werden euch verschiedene, vorerst weisse Kreise gezeigt. Dort müsst ihr nun Deckung suchen. Mit dem rechten Ministick könnt ihr aus der Deckung schiessen, möglichst auf die Gegner und bis dann diese umfallen... Dies macht insgesamt 90 % des ganzen Spiels aus. Ihr müsst immer das gleiche Spiel treiben: Feind sichten, Deckung beziehen, schiessen, Areal säubern. Was 15 Minuten Spass macht, verkommt nach einer Zeit zu Eintönigkeit und Langweile. Doch da gibt es noch die Scharfschützenmissionen. Ihr müsst euren Sidekick schön decken und jedes Feindgesindel ausschalten, welches euch ins Visier läuft. Nette Abwechslung, doch da es nicht sonderlich fordernd ist, stellt es auch keine wirkliche Bereicherung dar.

Grafik

Grafisch ist Bad Boys II höchstens Mittelmass. Karge Texturen, kantige Charaktermodelle und zum Teil schon peinliche Animationen sind anno 2004 nicht mehr zeitgemäss. Da nützen auch nette Effekte, wie zum Beispiel Lichtschein, welches aus euren Einschusslöchern durchsickert, oder mächtige Explosionen nichts an der Tatsache, dass die Entwickler einiges verkorkst haben. Schon allein die Gangart eures Partners ist alles andere als Filmreif, er läuft dauernd so herum, als müsse er dringend auf die Toilette...Wenn man sich mehr Zeit genommen hätte, wäre da wohl mehr herausgekommen.

Bad Boys II
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin

Bad-Boys-II


Bad-Boys-II


Bad-Boys-II


Bad-Boys-II


Admin am 12 Mrz 2005 @ 09:38
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen