GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Blood Wake: Review

  XBOX 


Das Piratenspiel

Blood Wake

von Stormfront ist alles andere als ein langweiliges Piratenschiffabenteuer. Denn hier kämpft ihr mit schnellen High-Tech-Booten gegen eine Vielzahl von fiesen Gegnern und müsst beweisen, dass ihr wirklich zu den harten Kerlen gehört.



Story

Ihr schlüpft in die Rolle von Shao Kai, ein Leutnant der Nordliga. Nachdem eure gesamte Flotte durch einen Überraschungsangriff vollständig zerstört wurde, schwört ihr auf Rache. Als ihr tagelang wie ein Schiffsbrüchiger durch das offene Meer getrieben seid, werdet ihr von Ped Zeng, dem Anführer des Schattenclans, gerettet. Schattenclan besteht aus Angehörigen, die von Schmuggel, Piraterie und Handel leben. Ziel ist es, sich im Schattenclan zu profilieren, den Drahtzieher dieser feigen Attacke ausfindig zu machen und zu töten. Dabei werdet ihr auf zwei Clans treffen, mit der sich der Schattenclan verfeindet bzw. den Krieg erklärt haben. Da wäre zum einen das Jade-Reich, eine traditionelle Monarchie unter der Leitung von Sri Brana. Dieser Clan glänzt mehr durch Quantität als durch Qualität. Die Schiffe können mit die des Schattenclans nicht mithalten. Das Eiserne Imperium ist der zweite Clan und wird vom militaristischen Kriegsherr Shao Lung geführt. Das Eiserne Imperium besitzen sehr starke Boote mit durchschlagskräftigen Waffen - ein sehr gefährlicher Gegner.

Spielinhalt

Im Optionsmenü stehen euch sowohl ein Kampagnenmodus, als auch ein simpler Gefechtsmodus zur Auswahl. Im letzteren wählt ihr ein Schiff, die Karte und stellt das Wetter sowie die Wettkampfbedingungen ein und müsst wie im Deathmatch alle gegnerischen Boote vernichten. Der Gefechtsmodus bietet zugleich einen Multiplayermodus, in dem ihr mit bis zu 4 Freunden heisse Duellen liefern könnt.

Im Kampagnenmodus verfolgt ihr während 25 Missionen die Geschichte von Shao Kai. Die Missionen sind alle sehr abwechslungsreich gestaltet. Mal gilt es alle Gegner zu zerstören, mal ein Munitionslager dem Erdboden gleich zu machen oder eine Handelsflotte eskortieren und beschützen. In den ersten Missionen geht alles noch recht harmlos zur Sache. Ihr habt die Aufgabe, euch im Clan zu profilieren und den Anführer zu zeigen was in euch steckt. Euer Beifahrer gibt stehts die Missionsziele durch und gibt ab und zu nützliche Tipps. Die Geschichte wird dabei anhand Zeichnungen erzählt und das Ganze wird durch gute bis sehr gute Sprecher untermalt.

Blood Wake
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin

Blood-Wake


Blood-Wake


Blood-Wake


Blood-Wake


Admin am 12 Mrz 2005 @ 09:58
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen