GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Mashed: Review

  XBOX 


Den meisten von euch dürfte der Game-Klassiker "Micro Machines" ein Begriff sein. Mit winzigen ferngesteuerten Autos durch den Sandkasten zu rasen oder auf dem Küchentisch herumzudüsen war vor allem im Mehrspieler Modus stetes ein Gaudi. Auf der Xbox konnte das neue Micro Machines aber nicht wirklich überzeugen. Jetzt ist Mashed erschienen mit dem Motto: "Wer den Anschluss verliert - explodiert!"



Gameplay

Mashed spielt sich eigentlich ganz simpel: Fahre deinen Kontrahenten davon, so dass sie aus dem Bildschirm rutschen und explodieren. Denn im Gegensatz zu den meisten anderen Spielen müssen bei Mashed in den meisten Modi alle Fahrzeuge auf dem Bildschirm sichtbar sein. Zwar zoomt die Grafik ständig dynamisch heraus und hinein, doch bei einem zu grossen Abstand scheidet der hinterste Spieler aus und sein Fahrzeug explodiert. Sind alle Gegner so ausgeschaltet, erhält man einen Punkt und den Gegnern wird einer abgezogen. Ist die Punkteanzeige voll, hat man die Runde gewonnen. So kämpft man sich im Singleplayer in diversen Spielmodi durch 13 Welten.

Auf der Rennbahn findet ihr stets nützliche Goodies wie zielsuchende Raketen, Minen, Flammenwerfer oder Öllachen. Damit könnt ihr euren Kontrahenten so richtig einheizen und ihnen das Leben zur Hölle machen. Natürlich lassen sich die Fahrzeuge auch zerstören, womit der Gegner endgültig ausgeschaltet wäre.

Spielmodi

Im Kampfspiel und Teamkampfspiel müsst ihr den Gegnern, wie oben beschrieben, davonfahren. Ausserdem gibt es normale Rennen über drei Runden, wo ihr als Erster das Ziel erreichen solltet. Im "Beat-The-Bomb-Special" besteht die Aufgabe zwei Runden gegen die tickende Uhr fahren, da sonst die Bombe auf eurem Fahrzeug explodiert. An diversen Checkpoints wird die Zeit jeweils wieder etwas aufgestockt. Im Flucht-Modus verfolgt ihr ein flüchtendes Fahrzeug, um es zu zerstören, bevor es drei Runden gefahren ist. Bei "Kill-the-Copter" könnt ihr die verteilten Power-Ups verwenden, um einen herumfliegenden Helikopter vom Himmel holen, ehe er euch zerstört. Schlussendlich gibt es noch das "Überlebens-Spiel", bei dem ihr über drei Runden eure Haut retten müsst. Alle anderen Fahrer haben dagegen nur ein Ziel: Euch zu zerstören! Auch wenn es eine ganze Menge an Spielmodi gibt, wird der Einzelspielermodus relativ schnell langweilig. Zum Glück gibt es einen Cheat, der euch sämtliche Dinge in Mashed freischaltet. Auch vier Goodies sind dann verfügbar, unter anderem eine Retro-Perspektive von oben oder ihr könnt das ganze Game auf dem Kopf zocken. So könnt ihr euch auch gleich dem genialen Mehrspielermodus zuwenden, ohne erst alles freischalten zu müssen.

Mashed
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin

Mashed


Mashed


Mashed


Mashed


Admin am 12 Mrz 2005 @ 15:02
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen