GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Project Zero: Review

  XBOX 


Der auch als Fatal Frame bekannte Gruselschocker aus dem Hause Tecmo konnte schon auf der PS2 überzeugen. Dass

Project Zero

nun auch auf der Xbox erscheint, ist mehr als löblich - insofern die Portierung auch so gelungen ist, wie sie sollte. Obs so ist, erfahrt ihr in unserem Test.



Geschichte

Herbst 1986. Eine wahre Geschichte... Seit neun Tagen ist nun Mafuyu, der Bruder von Miku, verschwunden. Er war nach dem Tod ihrer Mutter die einzige Bezugsperson von Miku, und beide besitzen seit dieser Zeit immer wieder auftauchende Visionen. Und alles hat vor einem Monat auf mysteriöse Art und Weise begonnen... Die Medien berichteten, dass der berühmte Romanschriftsteller Junsei Takamine auf der Suche nach Material für seinen geplanten Roman verschwunden sei. Mafuyu, seines Zeichens ein mutiger Journalist, ist überzeugt, dass da an der Geschichte etwas faul ist, vor allem weil er seinen sonst treuen Ratgeber und Förderer gut kennt und sich dieser nicht ohne Grund einfach in Luft auflöst. Mafuyu beschliesst schlussendlich, dass er nun auf eigene Faust seinen Freund retten will. Als er bei seinen Nachforschungen in eine dunkle und abgeschiedene Villa kommt, läuft ihm der Schauer über den Rücken. Die Himuro-Villa steht schweigsam und imposant mitten im tiefen Wald. Man sagt, dass die Villa vor vielen Jahren einem mächtigen Grundbesitzer gehörte, der das ganze Gebiet unter seiner Kontrolle hatte und Shinto-Rituale liebte wie kein anderer. Jetzt ist das Haus aber nur noch ein Schatten seiner selbst: verfallen, dunkel, verwüstet und unheimlich...

Als Mafuyu die Villa durchsuchte, fand er überall Papierschnitzel, welche Junsei und seine Mitarbeiter zurückgelassen hatten. Die Schriftstücke zeugten von einer Vielzahl verhängnisvoller Ereignisse, die sich alle in der dunklen Vergangenheit der Villa zugetragen hatten. Bei seinen Recherchen musste Mafuyu aber feststellen, dass er nicht allein war...

In der Rolle seiner kleinen Schwester Miku macht sich nun der Spieler auf den Weg zu dieser Himuro-Villa, um ihren vermissten Bruder zu suchen. Aber wenn sie gewusst hätte, worauf sie sich einlässt, wäre sie wohl nie soweit gegangen...

Project Zero
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin

Project-Zero


Project-Zero


Project-Zero


Project-Zero


Admin am 12 Mrz 2005 @ 13:33
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen