GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Red Dead Redemption: Review

  XBOX 360 

Es ist so weit, Red Dead Redemption erscheint endlich in den hiesigen Geschäften und wischt sogleich mit der gesamten Konkurrenz den Boden auf. Niko Bellics Bruder im Geiste hört auf den Namen John Marston und steht dem charismatischen Serben aus Grand Theft Auto IV in nichts nach. In Red Dead Redemption erlebt ihr die Geschichte des Outlaws hautnah mit und erfahrt, was Gewalt, Hass und Rache wirklich bedeuten. Die GTA-Macher präsentieren ihren jüngsten Geniestreich im Open-World-Genre in bester Western-Manier. Fans von Filmen wie Zwei glorreiche Hallunken, Spiel mir das Lied vom Tod und Todeszug nach Yuma bekommen hiermit ihr brandneues Lieblingsspiel.

Aller Anfang ist schwer

Red Dead Redemption spielt zu einer Zeit, in der Männer noch Haare auf der Brust trugen und Zigaretten noch keinen Filter kannten. Die Welt ist dreckig und stinkt. Und nur Weicheier duschen. Die Familie des Antihelden wird von Bundesagenten verschleppt und John Marston damit erpresst. Um seine Familie heil wiederzusehen, muss der Ex-Verbrecher seine ehemaligen Bandenmitglieder finden und zur Strecke bringen. Hierfür reist er ins gottverlassene Kaff Armadillo in New Austin, inmitten der brennenden Wüste.



Als John Marston zu Beginn der Geschichte seine alten Gefährten aufsucht und diese zu einer friedlichen Aufgabe überreden will, wird er eiskalt erschossen. Nur mit viel Glück und Hilfe der Farmerin Bonnie MacFarlane überlebt er die lebensgefährliche Verletzung. Miss MacFarlane betreibt eine grössere Ranch und kann stets eine helfende Hand gebrauchen. Zwischen der sarkastischen Blondine und dem harten Rächer entwickelt sich eine interessante Freundschaft. Nach gegebener Zeit wird Marston seine Schuld erlassen und er bekommt nach tatkräftiger Unterstützung ein Pferd geschenkt. Somit nimmt auch die Haupthandlung ihren mehr oder weniger geplanten Lauf. Marston begibt sich in eine Welt voller skurriler Charaktere und grosser Gefahren.

Red Dead Redemption
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Ivan Markovic

Red-Dead-Redemption


Red-Dead-Redemption


Red-Dead-Redemption


Red-Dead-Redemption


Ivan Markovic am 28 Mai 2010 @ 06:12
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen