GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Richard Burns Rally : Review

  XBOX 


Bei Colin McRae zittert die Hand ängstlich am Schalthebel. Der Meister des realistischen Rally-Fahrspasses bekam bereits frühzeitig in diesem Jahr mit, dass SCI Games den Anspruch auf den Thron der Renn-Simulationen aufgenommen hatte. Mit einer schieren Wucht von wirklichkeitsnahen Eigenschaften wollen die Entwickler uns nun zu handfesten Rallye-Cracks machen. Doch eines sollte dringend als Warnung auf der Verpackung stehen: "Übung macht den Meister!"



Denn wer ungeübt auf die diffizilen Strecken des Spiels losgeht, erlebt eine faustdicke Überraschung. Bereits nach wenigen Kurven findet sich selbst ein guter Colin-Fahrer am Streckenrand wieder, die Karosserie des Wagens ist total verbeult und eventuell ist sogar schon die Windschutzscheibe gebrochen. Ähnlich wie beispielsweise beim Klassiker Gran Turismo erlernt ihr den Umgang mit den Fahrzeugen zunächst in einer Fahrschule, die ihrem sprichwörtlichen Sinn alle Ehre macht. Denn wer diese nicht durchläuft, wird erst gar nicht zu den Wertungsprüfungen zugelassen, was angesichts des Schwierigkeitsgrades auch Sinn macht.

"Wer bremst verliert?" Mitnichten!

Egal ob durch verschneite Waldwege Finnlands, die Naturreservate Japans, auf den anspruchsvollen Bergstrecken Frankreichs, oder den eher staubigen Etappen in den USA, England oder Australien - nie zuvor war ein Rallyespiel derart schwer zu meistern. Grundsätzlich dreht sich alles um eine authentische Simulation einer WM-Rallyefahrerkarriere. Mit jeder Rallye gilt es für euch, die eigenen Fertigkeiten zu verbessern, um wichtige Sekunden im Kampf gegen die Konkurrenz auf den Strecken herausfahren zu können. Dabei ist der eigentliche Speed auf der Strecke aber nicht das entscheidende Kriterium, was erfahrene Rallisport Challenge Piloten vor ein waschechtes Problem stellt. Vorsichtige Drifts und der massive Einsatz der Bremsen kommen im Alternativtitel von Digital Illusions erheblich weniger zum Einsatz. Der Schlüssel zum Erfolg bei Richard Burns liegt vornehmlich in der ausgewogenen Fahrweise, verbunden mit dem richtigen Setup, was im Vergleich zum bisherigen Genreprimus Colin McRae erheblich umfangreicher ausfällt. "Wer bremst verliert!", dieses Sprichwort könnt ihr bei Richard Burns Rally ganz rasch vergessen.

Richard Burns Rally
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Admin

Richard-Burns-Rally-


Richard-Burns-Rally-


Richard-Burns-Rally-


Richard-Burns-Rally-


Admin am 12 Mrz 2005 @ 13:16
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen