GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Unreal Championship 2: Review

  XBOX 

Vor einiger Zeit erschien der Xbox Live Launch Titel "Unreal Championship", der eine PC Umsetzung von Unreal Tournament 2003 war. Nun steht die exklusiv für die Xbox entwickelte Fortsetzung in den Läden, mit vielen Neuerungen und Verbesserungen. Stürzen wir uns also in das wohl brutalste Spielturnier der Menschheit!



Ballere dich zum Sieg

Das Prinzip von Unreal Championship 2 ist relativ simpel. Ihr befindet euch mit einigen Gegnern in einer Arena und müsst möglichst viele Abschüsse erzielen. Herumliegende Goodies und Munition erleichtern euch dabei das Leben. Waffen werdet ihr aber keine finden, denn ihr müsst euch vor jedem Match für je eine Primär- und Sekundärwaffe entscheiden, wobei ihr vom Raketenwerfer über das Snipergewehr bis zu einer Minigun eine grosse Auswahl zur Verfügung habt. Die dazugehörige Munition muss während eines Matches stets fleissig eingesammelt werden.

14 Charaktere stehen euch zur Auswahl, von denen am Anfang sieben zur Verfügung stehen und die alle ihre eigenen Fähigkeiten haben. Diese zeigen sich besonders in den verschiedenen Adrenalinfähigkeiten. Denn durch Abschüsse und Adrenalinpillen lädt sich eure Anzeige auf, wodurch ihr verschiedene Wirkungen aktivieren könnt. So springt ihr beispielsweise viel höher, aktiviert den Berserkermodus oder könnt euch selber heilen. Da ihr auch mit einer Nahkampfwaffe ausgestattet seid, könnt ihr euch auch damit durch die Arenen schlagen. Jeder Spieler hat somit die Wahl, ob er mit Waffengewalt oder Schwertern auf Punktejagd gehen will.

Multiplayer rulez!

Das Herzstück von Unreal Championship 2 ist natürlich der Multiplayer Modus. Über Xbox Live oder per System-Link könnt ihr mit bis zu acht Spielern zocken, wobei man maximal zu zweit an einer Konsole spielen kann. Ausserdem könnt ihr euch mit euren Freunden auf einer Rangliste vergleichen. Ihr habt insgesamt fünf verschiedene Modi zur Verfügung. Todeskampf entspricht dabei dem klassischen Deathmatch, wobei ihr wahlweise im Team oder "Jeder gegen Jeden" spielen könnt. "Flagge erobern" ist auch ein klassischer Modus, bei dem ihr dem Gegner die Flagge klauen müsst und sie in die eigene Basis bringen müsst. Bei "Überleben" gilt es, möglichst lange am Leben zu bleiben, ihr kommt aber wieder ins Spiel, wenn weitere Spieler abgeschossen werden. Habt ihr eine gewisse Punktzahl oder ein Zeitlimit erreicht, gewinnt ihr die Runde.

Unreal Championship 2
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


David Hengartner

Unreal-Championship-2


Unreal-Championship-2


Unreal-Championship-2


Unreal-Championship-2


David Hengartner am 01 Jul 2005 @ 08:15
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen