GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Rallisport Challenge: Review

  XBOX 


Im Karrieremode werden jeweils drei bis zehn Rennen in einem Turnier von euch befahren, welche ihr am Schluss mit den meisten Punkten als erster abschliessen solltet. Je mehr Punkte ihr habt, desto mehr Strecken (insgesamt 48) und Fahrzeuge (29 voll lizenzierte) stehen euch zur Verfügung. Müsst ihr zuerst noch über breite Safari-Strecken, mit wenigen gefährlichen Kurven brettern, so ändert sich das je weiter ihr kommt. Wenn ihr dann zuletzt z.B. mit einem "Suzuki Grand Vitara PP Special" (981PS/931Nm/800Kilo) über die "Koenig Base" kurvt, merkt ihr was von euch verlangt wird: 300m Höhenunterschied auf einer 4.3km langen und zu 100% vereisten Asphaltstrecke mit zig Haarnadelkurven... Dazu werden die Zeiten, welche zu schlagen sind, merklich schwerer - für Gelegenheitszocker im Rennspielgenre sei hier gewarnt: Der Frustfaktor ist schnell da.

Steuerung

Die verschieden Fahrzeuge sind alle unterschiedlich gut. So beschleunigen die einen besser, die anderen glänzen mit gutem Handling oder man hat eine unglaubliche Höchstgeschwindigkeit. Gut, dass es auch Allroundwagen gibt. Die Steuerung an sich ist relativ einfach ausgefallen.

Wenn man den rechten Pistolenabzug leicht nach unten zieht, speit der Motor Funken: Je nachdem wie stark man drückt, um so schneller fährt das Fahrzeug. Um dieses unter Kontrolle zu haben, kann man mit Hilfe der Hand- und gewöhnlichen Bremse das Auto sicher um Kurven herumsliden. Hier merkt man erstmals, dass man es mit einem waschechten Hybriden zu tun hat: Action und Simulation wurden gekonnt gemischt. So sind die Kurven nur mit einer kontrollierten Handhabung zu meistern, während man sich neben wie auf der Piste nicht gerade in der Wirklichkeit befindet - das Fahrgefühl ist hervorragend aber nicht sehr realitätsnah. Auch wenn man mit dem Wagen bei hoher Geschwindigkeit einen kleinen Stein berührt, es passiert immer dasselbe: Flüge durch die Luft sind programmiert.

Ein anderes kleineres Manko ist, dass man sich nur sehr kurz und nicht all zu weit weg von den vorgegebenen Strecken begeben kann, denn sonst wird das Auto automatisch abgebremst und wieder in die Mitte des Kurses verfrachtet. Offroad gibt es also sehr beschränkt und Abkürzungen sind verpönt.

Rallisport Challenge
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?

 

Rallisport-Challenge


Rallisport-Challenge


Rallisport-Challenge


Rallisport-Challenge


Admin am 12 Mrz 2005 @ 13:09
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen