GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

SAW: Review

 
Hersteller: Zombie Studios
Publisher: Konami
Genre: Action: Adventure
USK: keine Jugendfreigabe
PEGI: 18+ Violence Bad Language
Spieler: nur Singleplayer
Weitere Infos: Game-Facts zu SAW

Fazit von Manuel Wecker

Wenn ich mir überlege, wohin die Serie mit den Kinofilmen geht, sollte man sich lieber mal das Spiel angucken. Denn hier wird statt Torture-Porn noch echter Horror mit gut eingestreuten Gore-Elementen geboten. Man muss den Leuten nicht immer ihre Innereien zeigen, um zu schockieren!

Ganz klar, in der Atmosphäre liegt eine der stärkeren Seiten von Saw. Die düstere Anstalt, die teilweise sehr liebevoll gestaltet wurde, lässt einem die Nackenhaare zu Berge stehen. Insgesamt hat man die wichtigsten Elemente der Filme, besonders die der ersten beiden Teile, an denen sich das Spiel orientiert, sehr gut ins Spiel implementiert.

Schade ist, dass das Spiel an den einfachen Dingen scheitert. Die Kampfmechanik ist fast unbrauchbar, wodurch das Überleben im Kampf zur reinen Lotterie verkommt. Die Grafik ist, bis auf die detailreiche Umgebung und einige wenige Charaktermodelle, ziemlich altbacken. Einige knackige Rätsel hätten dem Spiel sicher auch gut zu Gesicht gestanden. Fans von Saw können trotzdem bedenkenlos zugreifen. Auch sonst kann man Saw für ein verregnetes Wochenende durchaus empfehlen!

Review Lesen - Seite 1

Pro: Contra:
+ Düstere Atmosphäre
+ Eigenständige Story
+ Toller Mix aus Rätsel, Horror und Kampf
+ Echtes Saw-Feeling
- Grafisch nicht überzeugend
- Kurz
- Kampfmechanik unbrauchbar
- Einige Rätsel zu einfach

Gesamtwertung:  
GBase Score:
7.5
Abwechslung: Befriedigend
Atmosphäre: Gut
Bedienung: Befriedigend
Langzeitmotivation: Befriedigend
Herausforderung: Gut
Spieldauer: Ausreichend
Multiplayer: nicht verfügbar
Preis/Leistung: Befriedigend

SAW
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?


Manuel Wecker am 07 Jan 2010 @ 18:30
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen