GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Gears of War: Interview mit Cliffy B.

  XBOX 360 

Alle Fans von Gears of War dürfen sich ein wenig freuen. Zwar dürft ihr noch nicht zocken, doch dieses Interview hilft zumindest sehr gut dabei, die Wartezeit ein wenig zu überbrücken. Immerhin steht der Grossmeister und Kopf hinter Gears of War persönlich Rede und Antwort: Mr. Cliffy B.!

Xbox.com: Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Auftritt auf der E3. Nachdem Gears of War die Medien überzeugt hat, und einige der Meinung sind, das Spiel könnte sogar Halo übertreffen, stellt sich die Frage, ob diese Vorschusslorbeeren dich und dein Entwicklerteam unter Druck setzen?


Cliff: Nach der E3 haben wir unsere Koffer gepackt, sind gleich wieder nach Raleigh, North Carolina gereist und haben uns sofort an die Arbeit gemacht! Das Entwickeln eines Spiels gleicht einem chirurgischen Eingriff: Wir wissen, dass Gears of War bereits jetzt Spaß macht - müssen die Operation jedoch noch beenden und den Patienten entlassen. Wir versuchen, den Druck - ja, und auch den Hype ... auszublenden und uns voll auf die Arbeit zu konzentrieren.

Xbox.com: Gears of War ist ja ein extrem ausgedehntes und ambitioniertes Projekt. Wie groß ist eigentlich das Entwicklerteam und welche Personen spielen die wichtigsten Rollen?


Cliff: Im Laufe der Zeit ist das Team größer geworden. Zunächst haben 25 Personen mitgearbeitet, nun sind es schon 45 Mitarbeiter. Dennoch glauben wir, dass es wichtiger ist, mit Enthusiasmus an einer Sache zu arbeiten, als einfach nur viel Zeit zu investieren. Unsere Software-Tools und unsere Mitarbeiter gehören zu den besten des Spiele-Businesses.

Die folgenden Personen nehmen bei der Entwicklung von Gears of War eine herausragende Stellung ein:

Jerry O'Flaherty - Art Director - seit 19 Jahren im Spiele-Business. Verantwortlich für das grundsätzliche Grafikdesign und die Qualität des Spiels.

Chris Perna - Lead Artist - entwickelt all die coolen Texturen und ist mit seinem Team auch für die Charakterentwicklung und das Aussehen der Schauplätze verantwortlich.

Rod Fergusson - Produzent - sorgt dafür, dass meine chaotische Vorgehensweise beim Game-Design in die richtigen Bahnen gelenkt wird. Hält das komplette Projekt zusammen, motiviert die Mitarbeiter und checkt das grundlegende Gameplay.

Ray Davis - Haupt-Programmierer - der Meister des Quellcodes ist für alle Belange des Gameplays zuständig.

Lee Perry - Haupt-Level-Designer - kümmert sich um das Level-Design, die technische Machbarkeit, die Einbindung der einzelnen Objekte, die Spielbalance und vieles mehr.

Mike Capps - Präsident des Unternehmens. Mein Boss sorgt dafür, dass ich nicht zu viel Schlaf bekommen und all meine Energie in das Game stecke!

Xbox.com: Die epische Story von Gears of War lässt auf eine riesige, extrem detaillierte Spielumgebung schließen. Besteht eigentlich Interesse, einen Kinofilm zu drehen, der im Gears of War-Universum angesiedelt ist?


Cliff: Eine Chance, Gears of War auf der Leinwand zu sehen, besteht durchaus. Aber nur wenn uns die richtigen Personen dieses Angebot machen. Im Klartext: Diese Personen müssen nicht nur das Spiel und das Gears of War-Universum verstehen. Ebenso wichtig ist es, dass sie sich auch in die Fans des Games hineinversetzen können.

Gears of War Bild

Gears of War
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Benjamin Boerner

 
Benjamin Boerner am 06 Jul 2006 @ 16:43
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen