GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Lian Li PC-XB01: Hardware Test

  XBOX 360 

Wer seiner Xbox 360 ein neues Aussehen schenken möchte, hat dank Gehäusehersteller Lian Li die Gelegenheit dazu. Das aus Aluminium gefertigte schwarze Kleid soll nicht nur Geräusche dämmen, sondern auch für eine bessere Luftzirkulation sorgen.

Lian Li PC-XB01 - Gehäuse für Xbox 360


  • Preis:

    ca. 100,- EUR


Lian Li PC-XB01 Bild

Ob der gefürchtete Ring of Death (ROD), der Xbox-360-Konsolen lahmlegt, an gebrochenen Leiterbahnen oder einfach an der schlechten Wärmeabfuhr liegt, darüber streiten sich nach wie vor Spieler auf der ganzen Welt. Nach und nach kommen jetzt überarbeitete Versionen der Konsole auf den Markt, die weitaus weniger anfällig sein sollen. Wer aber noch immer auf seiner alten, sensiblen Xbox 360 sitzt, oder wer seine neue Konsole gleich komplett umbauen, vielleicht sogar mit einer Wasserkühlung versehen will, der dürfte sich über das spezielle PC-XB01-Gehäuse von Lian Li freuen. Auch wenn dabei einige Unannehmlichkeiten in Kauf zu nehmen sind.

Nichts für Spass-Bastler

Wer sich für eine Transplantation der Innereien aus der Xbox 360 in das neue Gehäuse entscheidet, muss sich im Klaren darüber sein, das jede Operation Risiken birgt. Mit der Ausgabe von knapp 100 Euro, denn so viel kostet das Lian Li PC-XB01, ist es nicht allein getan. Zuerst muss nach bebilderter Anleitung die Konsole geöffnet und damit auch das Garantiesiegel zerstört werden. Geht danach etwas schief, bleibt man auf dem Schaden sitzen. Aber das muss ja nicht sein, denn allzu schwer ist der Umbau nun auch wieder nicht. Wer einen PC mit neuer Hardware ausstatten kann, der wird vermutlich auch in der Lage sein, den Kleiderwechsel hier vorzunehmen. Trotzdem: Sollte es nach dem Umbau zu einem ROD kommen, kommt die Gewährleistung von Microsoft nicht mehr für den Schaden auf.
Lian Li PC-XB01 Bild

Lian Li PC-XB01
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Thomas Richter

 
Thomas Richter am 06 Jan 2009 @ 14:07
oczko1 Kommentar verfassen