GBase - the gamer's base

Header08
oczko1

Xbox Live Vision: Reportage

  XBOX 360 

Nach Amsterdam und Barcelona ging es diesmal nach London, zu einer Demonstration von Microsofts Xbox Live Vision Kamera. Nach einem angenehmen Flug und einer holprigen Taxifahrt, traf ich in den wunderschönen Büroräumen der Public Relation Firma RED ein. Auch die Lage war super, gleich um die Ecke war der Piccadilly Circus. Ja sogar das Wetter spielte an diesem Tag mit, was in England ja doch selten ist.

Xbox Live Vision Kamera

Im ersten Teil der Präsentation wurden uns die Kamera und ihre Funktionen an sich gezeigt. Um die Kamera benutzen zu können, muss eine Xbox Live Gold Membership vorhanden sein. Angeschlossen wird sie per USB-Stecker an der Konsole. Blinkt der Ring of Light an der Kamera, ist sie startbereit. Im Einstellungsmenü kann man die Kamera noch den Raum- und Lichtverhältnissen anpassen. Ist der Raum zum Beispiel dunkel, kann man das Bild bis zu einem gewissen Grad aufhellen. Das mitgelieferte Headset wird im Controller angeschlossen, was eine grosse Bewegungsfreiheit garantiert. Bisher konnte man kein Bild von sich selbst in den Gamertag einfügen. Mit der Kamera ist dies jetzt jedoch möglich. Und wem sein Bild zu langweilig ist, kann es mit insgesamt acht witzigen Effekten verändern. Im Video Chat sind das Bild und die Audioübertragung wirklich sehr flüssig. Es war weder ein Ruckeln noch eine Verzögerung sichtbar. Zudem hat die Kamera auch einen digitalen Zoom, der während dem Chatten und dem Erstellen eines Gamertags eingesetzt werden kann. Nebst Video-Chat kann die Kamera auch Videos in der Auflösung VGA 640Hx480V und Photos mit 1.3 Megapixels machen. Später wird es auch möglich sein, beim Onlinespielen face-in-game zu haben.

Die Kamera wird in zwei verschiedenen Paketen erhältlich sein:

Xbox Live Vision

- Xbox Live Vision Kamera
- Ein Monat Xbox Live Membership
- Xbox 360 Headset
- gratis Downloads: UNO Kartenspiel und TotemBall
(49.99 Euro / 79.- SFr.)

Xbox Live Video Chat Gold Kit

- Xbox Live Vision Kamera
- Ein Monat Xbox Live Membership
- Xbox 360 Headset
- gratis Downloads: UNO Kartenspiel, TotemBall und Robotron
- 200 Microsoft Punkte
(89.99 Euro / 139.- SFr.)

Xbox Live Vision Bild
Nach der kurzen Einführung in die Kamera, wurde uns das Kartenspiel UNO demonstriert. Auf dem Bildschirm sind vier kleine Video Chat Fenster zu sehen, die die Teilnehmer zeigen. Das Spiel selbst ist sehr einfach gestaltet, macht aber unglaublich Spass, da man die anderen Spieler sehen und sich mit ihnen unterhalten kann. Der Ausruf "UNO" kann übrigens per Kopfdruck gemacht werden oder natürlich über das Headset. Leider ist hier die Videoqualität der anderen Teilnehmer nicht mehr so gut, wie bei einem Video Chat zu zweit. Das Bild wird qualitativ schlechter und ist manchmal etwas verzögert. Die Kamera kann übrigens auch bei Bankshot Billiards 2, Texas Hold'em, Hardwood Hearts und Hardwood Spades eingesetzt werden, Tests zu den Spielen folgen bei uns noch diese Woche.

Xbox Live Vision
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Fabian Wespe

 
Fabian Wespe am 06 Okt 2006 @ 09:02
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen