GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

The Elder Scrolls IV - Oblivion: Cheats

  XBOX 360 

Um eurer Goldsäckel problemlos zu füllen, geht ihr in der Hauptstadt in den Talos District und sucht dort nach einem Mann namens Dorian. Tötet ihn und wählt das Gold an. Wenn ihr nun [A] drückt, erhaltet ihr das Gold, ohne das es verschwindet. Dies könnt ihr so oft machen wie ihr wollt und seid so rasch ein reicher Mann.

Um soviel Geld wie möglich zu horten, gibt es einen einfachen Trick. Man wählt im Ausrüstungsmenü den Bogen und dann die Pfeile aus, um den Held damit auszurüsten. Danach
springt man aus dem Menü raus und spannt den Bogen und hält ihn gespannt. Nun schaltet man wieder ins Menü und wählt erneut die Pfeile an. Jetzt sollte oben links eine Meldung erscheinen, dass man seinen Helden bereits mit den Pfeilen ausgerüstet hat. Nun blättert man weiter durchs Menü und wählt einen teuren Gegenstand aus. Den lasst ihr anschliessend mit der X Taste fallen und steigt wieder mit B aus dem Menü aus. Der Held feuert jetzt seinen Pfeil ab und hinterlässt
dieselbe Anzahl des gewählten Gegenstandes in der Höhe der gewählten Pfeile im Inventar. Man sammelt alle Gegenstände ein und verkauft Sie beim nächsten Händler. So wird man einfach und sehr schnell zum Millionär und hat nie mehr Geldsorgen.
Tipp von J. Henzen

The Elder Scrolls IV - Oblivion
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Markus Grunow

 
Markus Grunow am 16 Mrz 2007 @ 18:42
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen