GBase - the gamer's base

Header08
oczko1 Tipps

Total Overdose: Spieletipps/Tricks

  XBOX 

Tipp 1:
Häufig ist es in den Story-Missionen an deren Ende nicht notwendig, alle Gegner zu eliminieren, um einen erfolgreichen Abschluss zu erzielen. Dann könnt ihr, falls ihr fürchtet nicht mit allen Gegnern fertig zu werden, auch das Weite suchen. Besonders gut funktioniert das mit dem Loco-Move "El Toro", denn damit könnt ihr nicht nur Feinde um- sondern auch ganz schnell wegrennen.

Tipp 2:
Eröffnet Kämpfe wenn möglich mit einem "Fahrzeug verlassen-Kill". Holt euch dazu vor einer anstehenden Schlacht ein Auto und fahrt damit auf die erste Gegnergruppe zu. Mit der rechten Maustaste lehnt ihr euch dann während der Fahrt raus und springt kurz vor dem Aufprall mit der linken Maustaste ab. Die ersten Gegner erwischt ihr so durch die Explosion des Autos, weitere könnt ihr während eures Zeitlupenfluges aus dem Auto heraus erledigen.

Tipp 3:
Eignet euch die Special-Moves an und benutzt sie so oft wie möglich! Alleine der Zeitlupenflug erleichtert das Spiel schon ungemein und kann oft angewandt werden. Noch besser ist es allerdings, wenn ihr häufig Zeitlupen-Kopfschüsse oder andere Special-Moves vollzieht, weil diese nicht nur Punkte, sondern oft auch Boni wie Gesundheitsboost bringen. Der "Wandläufer" zeigt sich dabei allerdings als etwas problematisch, weil man oft das Ziel aus den Augen verliert.

Tipp 4:
Neben den Special- solltet ihr auch nicht vergessen die Loco-Moves einzusetzen, allerdings immer abhängig von der Situation. Der "Tornado" eignet sich sehr gut, um inmitten einer Gegnerhorde das Feld etwas auszudünnen; ebenso könnt ihr "Mysterioso" oder den "Sombrero des Todes" aktivieren und so mit Unterstützung gegen die Feinde vorgehen - oder ihr versteckt euch und wartet darauf, dass euer Gehilfe Platz schafft. Der "Goldene Colt" wiederum lässt sich sehr gut dafür gebrauchen, weit entfernte, starke Gegner, etwa solche an Stand-MGs, auszuschalten. "El Mariachi" ist dagegen fast immer dann sinnvoll, wenn die Feinde von einer Seite auf euch zu stürmen, denn auch wenn ihr damit sehr stark seid, ist die Mobilität doch eingeschränkt.

Tipp 5:
Nutzt die Umgebung! Fast überall finden sich Fässer, die bei Beschuss explodieren und ihre Umgebung verwüsten - was die Gegner aber nie stört, sich neben diesen aufzuhalten. Auch Stand-MGs finden sich im Verlauf des Spiels öfters. Diese solltet ihr immer nutzen, denn damit richtet ihr nicht nur viel Schaden an und spart Munition, sondern verhindert auch, dass Feinde das Geschütz gegen euch verwenden.

Total Overdose
Game-Facts

Game-Abo
 Was ist das?



Jan Gieseler

 
Jan Gieseler am 29 Sep 2005 @ 18:13
Kaufen
oczko1 Kommentar verfassen